Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Vermischtes
twitterlinkedInXING

UBS kooperiert bei Hedgefonds mit Deutsche Bank-Plattform

UBS Hedge Fund Solutions positioniert ihren OGAW-Hedgefonds neu und ermöglicht Investoren Zugang zu Multi-Manager OGAW-Fonds auf der DB Platinum Plattform.

hedge.jpg
© mattz90 / stock.adobe.com

UBS Hedge Fund Solutions (HFS), ein Teil von UBS Asset Management, positioniert ihren ,UBS Multi Strategy Alternatives Fonds‘ neu, der über DB Platinum IV UBS Multi Strategy Alternatives investiert. Der OGAW-konforme Fonds erlaubt Investoren Zugang zu ausgewählten Hedge Fund-Managern mit verschiedenen Strategien. Die neue Struktur bietet laut UBS reduzierte Gesamtkosten und tägliche Liquidität für Investoren. Darüber berichtet die UBS in eigener Sache.

Sechs Strategien über ein Vehikel
Der Fonds nahm im September mit 490 Millionen US-Dollar verwaltetem Vermögen und sechs ausgewählten Hedge Fund-Strategien aus den Bereichen Equity Hedged, Trading und Relative Value den Handel auf. Es ist beabsichtigt, im Laufe der Zeit opportunistisch weitere Manager hinzuzufügen. Jedes Konto im Fonds wird von einem zugewiesenen Sub-Investmentmanager verwaltet, sodass der Fonds die zugrunde liegenden Wertpapiere direkt besitzt und eine zusätzliche Kostenebene vermieden werden kann.

Das Vehikel wird insgesamt OGAW-konform verwaltet. Er ermöglicht eine größere Auswahl an Strategien und Submanagern für maßgeschneiderte, an die Portfolios angepasste Anlagemandate und bietet den Investoren gleichzeitig eine kostengünstige OGAW-Lösung
mit täglicher Handelbarkeit.

Bill Ferri, Head of Americas und Head of Multi Manager Solutions bei UBS Asset Management, sagte: „Wir sind sicher, dass unsere neue Fondsstruktur den Kunden eine überzeugende Anlagemöglichkeit im ,Alpha-Raum‘ bietet, die zugleich tägliche Liquidität und eine attraktive Kostenquote aufweist. Der Fonds ist eine Weiterentwicklung des UBS (Lux) Key Selection SICAV – Global Alpha Opportunities Fonds und baut auf dessen erfolgreicher Leistungsbilanz mit Fokus auf risikoadjustierte Renditen für unsere Kunden auf.“

Karan Sarda, Head of Hedge Fund UCITS bei DWS und Manager der DB Platinum Plattform, sagte: „Wir sind davon überzeugt, dass ein Multi Manager-Fonds ein effektiverer Weg ist, um ein aktiv verwaltetes Portfolio von Hedge Fund-Strategien im Rahmen von OGAW anzubieten. Nachdem wir mit der ersten Einführung einer solchen OGAW-Lösung im Jahr 2010 Pionierarbeit geleistet haben, freuen wir uns sehr, mit UBS Hedge Fund Solutions zusammenzuarbeiten, einem der größten globalen Hedge Fund-Investoren, um dessen Expertise im Bereich OGAW effizienter einzusetzen und den Investoren eine Diversifizierung gegenüber traditionellen Anlageklassen zu ermöglichen.“ (aa)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren