Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Vermischtes
twitterlinkedInXING

Tipp gegen Corona-Langeweile: Die besten Finanzfilme aller Zeiten

Das Fachportal "Filme Welt" hat zehn Börsen- und Wirtschaftsfilme ausgewählt, die in Krisenzeiten nicht nur in den Reihen der Finanzprofis für Hochspannung sorgen.

Becoming Warren Buffett
Becoming Warren Buffett (2018)
Mit Warren Buffett, Susie Buffett Jr., Howard Buffett, Bill Gates
Regie: Peter Kunhardt

Mit einem Nettovermögen von über 60 Milliarden US-Dollar ist Warren Buffett wirklich ein einzigartiger Milliardär. Der legendäre Investor lebt immer noch in einem bescheidenen Haus in Omaha und fährt jeden Morgen ins Büro, um seine Beteiligungsfirma Berkshire Hathaway zu leiten. "Beming Warren Buffett" dokumentiert Buffetts Weg zu einem der reichsten und obendrein angesehensten Männer der Welt.
 
© HBO

Nachdem Theater, Kinos und Gastronomie derzeit noch nicht zur Verfügung stehen, steigt naturgemäß der TV-Konsum. Wie wäre es daher mal wieder mit einem Top-Film aus dem Finanzgenre? Spätestens seit Leonardo DiCaprios grandioser Vorstellung in "The Wolf of Wall Street" ist das Interesse eines breiten Publikums an der eigentlich trockenen Thematik der Finanzen erwacht, schreibt das Fachportal "Filme Welt".

Hollywood habe es geschafft, die doch häufig komplexe Materie in spannende und unterhaltsame Filme zu gießen – auch für jene Zuseher, die mit Begriffen wie Penny Stocks, Subprime-Kredite, Mortgage Backed Securities oder Collateralized Mortgage Obligations eher weniger bis nichts anfangen können.

Welche zehn Filme aus dem Finanzgenre nach Ansicht der "Filme Welt"-Redaktion besonders empfehlenswert sind, finden Sie in unserer Bilderstrecke oben. (mb)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren