Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Vermischtes
twitterlinkedInXING

Tikehau Capital erhöht Schlagzahl in Deutschland, eröffnet Büro

Deutschen Profianlegern steht ab sofort ein zusätzlicher Asset Manager mit eigener Niederlassung hierzulande zur Verfügung, der hohe Expertise in den Bereichen Private Debt, Real Assets, Private Equity and Capital Markets hat.

5.jpg
© Christian Hillebrand / stock.adobe.com

Der Vermögensverwalter Tikehau Capital baut seine Präsenz in Deutschland aus und erweitert seine Private-Debt-Plattform. Zu diesem Behufe wird ein Büro in Frankfurt eröffnet und Dominik P. Felsmann zum Head of Germany ernannt. In seiner Rolle wird er für die lokale Investment Origination und das Wachstum des Deutschlandgeschäfts von Tikehau Capital in Deutschland, sowie für die Stärkung der langjährigen Beziehungen des Unternehmens zu deutschsprachigen Investoren, verantwortlich sein.

Felsmann verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Finanzbranche. Bevor er zu Tikehau Capital kam, war er Head of Leveraged Finance Germany bei ABN AMRO, wo er seit 2017 für den Aufbau und die Leitung des lokalen Leveraged Finance Teams verantwortlich war. Zuvor arbeitete er für die IKB, HSBC und Commerzbank in deren Leveraged- und Akquisitionsfinanzierungsteams in Frankfurt und London.

„Ich freue mich sehr darauf, das Team von Tikehau Capital, einem der führenden alternativen Vermögensverwalter in Europa, zu verstärken und gemeinsam die Präsenz im deutschsprachigen Raum auszubauen. Deutschland ist bereits seit vielen Jahren ein wichtiger Markt für Tikehau Capital und durch die Eröffnung des Frankfurter Büros können wir in diesen interessanten Zeiten noch näher an unseren Kunden sein und gleichzeitig Investitionsmöglichkeiten vor Ort sondieren", erklärt der frischgebackene Head of Germany von Tikehau Investment Management.

Vier Geschäftsbereiche
Tikehau Capital sieht im Finanzierungsgeschäft in Deutschland vor allem im Private Debt Bereich signifikantes Potential. Insgesamt wird das Unternehmen seinen Kunden in Deutschland Leistungen in all seinen vier Geschäftsfeldern anbieten: Private Debt, Real Assets, Private Equity and Capital Markets. Die lokale Präsenz in Frankfurt unterstreicht das Engagement des Unternehmens in der DACH-Region. Mitarbeiter aus der Pariser Zentrale werden beim Aufbau des Teams in Frankfurt eingesetzt, um die Entwicklung der Gruppe vor Ort voranzutreiben. Langfristig plant Tikehau Capital, ein lokales Team in Deutschland aufzubauen.

Tikehau Capital hat bereits eine Reihe von maßgeblichen Investitionen in Deutschland getätigt. Sowohl im Immobilienbereich, in dem Büros, Hotels und Einzelhandelsflächen in verschiedenen Städten mit einem Gesamtvolumen von über 800 Millionen Euro finanziert wurden, als auch im Bereich des Kreditengagements mit Investitionen von 800 Millionen Euro in über 50 Unternehmen. Tikehau Capital ist seit 2018 Partner der DWS Group und verfügt darüber hinaus über eine breite deutsche LP-Basis über alle Assetklassen hinweg.

„Wir freuen uns sehr, Dominik P. Felsmann bei Tikehau Capital willkommen zu heißen und mit ihm unsere Präsenz in Deutschland und der DACH-Region weiter auszubauen. Tikehau Capital steht seit jeher für globale Investmentkompetenz, bei gleichzeitiger lokaler Expertise - Dominiks tiefgreifende Erfahrung im Bereich Leveraged Finance wird für Tikehau Capital eine große Bereicherung für den Aufbau unseres Franchise in Deutschland und für unsere deutschsprachigen Kunden sein. Sein internationaler Hintergrund und sein umfangreiches Netzwerk werden uns helfen, die Präsenz der Firma in der Region weiter zu stärken", erklärt Thomas Friedberger, Co-CIO und CEO von Tikehau Investment Management. (aa)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren