Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Vermischtes
twitterlinkedInXING

Oddo BHF Asset Management übernimmt Konkurrenten

Zwei französische Fondsgesellschaften geben ihren Zusammenschluss bekannt. Dabei übernimmt Oddo BHF Asset Management einen kleineren Mitbewerber, der aber in Deutschland sehr bekannt ist.

fressenund_gefresen_werden_fische_fotozick.jpg
© fotozick / stock.adobe.com

Die Konsolidierung in der Fondsbranche geht weiter. Kaum wurde bekannt, dass Invesco Interesse an State Street Global Advisors hat, informiert Oddo Asset Management SAS darüber, 100 Prozent der Aktien von Metropole Gestion erwerben zu wollen. Metropole Gestion ist eine im Jahr 2002 von François-Marie Wojcik und Isabel Levy gegründete unabhängige französische Vermögensverwaltungsgesellschaft, die auf Value-Investing spezialisiert ist.

Value-Expertise erworben
Dank dieses Zusammenschlusses sollen die Anleger von Oddo BHF AM und Metropole Gestion von diesem einzigartigen Anlageansatz, der von einem beständigen und engagierten Team unter der Leitung von Isabel Levy und Ingrid Trawinski seit mehr als 20 Jahren umgesetzt wird, profitieren, wie Oddo BHF in eigener Sache informiert.

Das Know-how der Teams von Metropole Gestion soll das bestehende Produktangebot von ODDO BHF AM ergänzen. Beide Verwaltungsgesellschaften stellen bereits seit vielen Jahren ESG-Kriterien (Umwelt, Gesellschaft, Corporate Governance) in den Fokus ihrer Investmentprozesse.

Vertriebsvorteile für beide Seiten
Durch den Zusammenschluss kann die Metropole Gestion-Fondspalette über die Oddo BHF AM-Vertriebskapazitäten in Europa (insbesondere in Frankreich, Deutschland und der Schweiz) für institutionelle Anleger, Vertriebsgesellschaften und Vermögensverwaltungsberater angeboten werden, während sich für die Oddo BHF AM-Strategien das bereits bestehende Vertriebsnetz von Metropole Gestion in den USA und Großbritannien öffnet.

Francois-Marie Wojcik, Vorstandsvorsitzender von Metropole Gestion, kommentiert den Zusammenschluss folgendermassen: „In über 20 Jahren hat Metropole Gestion dank des Vertrauens seiner Anleger und mit Hilfe eines kompetenten und engagierten Teams ein umfassendes Know-how im Bereich des Value-Investing aufgebaut. Durch den Zusammenschluss erhält dieses Know-how künftig eine noch größere Reichweite.“

Isabel Levy, geschäftsführende Generaldirektorin und Leiterin Fondsmanagement bei Metropole Gestion, ergänzt: „Dieser Zusammenschluss entspricht dem Wunsch von Metropole Gestion, durch die Verbindung von kompetenten, einander ergänzenden und von einer ähnlichen Kultur geprägten Teams eine ambitionierte Geschäftsstrategie umzusetzen.

Nicolas Chaput, CEO von Oddo BHF AM, fügt hinzu: „Wir freuen uns, das Team von Metropole Gestion bei uns zu begrüssen – ein Team, dessen Mitglieder wir schon seit langer Zeit kennen und das unsere höchste Anerkennung genießt. Die von den Teams von Isabel und Ingrid umgesetzten Value-Strategien werden das Produktangebot der Gruppe erweitern und entsprechen den Erwartungen vieler unserer Kunden.“  (aa)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren