Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Vermischtes
twitterlinkedInXING

Mellum Capital an den Start gegangen, will zeitnah expandieren

Heinrich Hauss und Markus Reule gründeten den Real Estate Capital Advisor Mellum Capital. Die neue Gesellschaft ist ein Management Buyout von Brookfield Financial Europe und hat viel vor.

7.jpg
© mirsad / stock.adobe.com

Mit Mellum Capital steht institutionellen Investoren ein neuer Real Estate Capital Advisor zur Verfügung. Die Mellum Capital strukturiert als komplexe Immobilientransaktionen und arrangiert mit ihrem weltweiten Netzwerk die individuelle Kapitalbeschaffung. Mit Büros in London und München ist das Unternehmen für ihre globalen Kunden wie institutionelle Immobilieninvestoren, Investment Manager, Private Equity Fonds und Projektentwickler aktiv.

Gesellschafter der Neugründung sind Heinrich Hauss und Markus Reule. Hauss baute ab 2011 das Europageschäft von Brookfield Financial (BFIN, heute Sera Global) auf und führte seit 2016 das globale Geschäft als President (CEO). Reule wiederum übernahm 2016 die Verantwortung für den Bereich Financial Institutions und wurde 2018 zum Vorstand (COO) berufen. Unter ihrer Leitung konnte die weltweit operierende Investmentbank mehr als 100 Milliarden US-Dollar an Transaktionen auf fünf Kontinenten abschließen.

Bekannte Deals, bekannte Kunden
In Deutschland wurde das durch Mellum Capital übernommene Team zunächst durch großvolumige und innovative Transaktionen rund um die Restrukturierungen von Banken und Immobilienfonds bekannt. So wie beispielsweise die Portfoliobereinigungen für FMS Wertmanagement, Credit Suisse oder SEB. Weiterhin entwickelten sie komplexe Lösungen im Real Estate Investmentbanking, so zuletzt beim Take-Private des Dream Global REIT (ca. €4,2 Milliarden) und berieten zu Einzeldarlehen, Darlehensportfolien und Debt Funds, wie zum Beispiel der Finanzierung des Ensembles am Potsdamer Platz in Berlin (ca. €1,1 Milliarden).

Im Bereich Debt Advisory nehmen die Finanzierungsexperten von Mellum Capital seit vielen Jahren eine starke Marktstellung ein und strukturieren Finanzierungen für Landmarkimmobilien wie der Marieninsel und dem Messeturm in Frankfurt oder dem Tacheles Quartier und den Treptowers in Berlin. 

Hauss sagt: „Zukünftig konzernunabhängig und unternehmerisch tätig zu sein, eröffnet neue Tätigkeitsfelder für Mellum Capital. Unser Team verfügt über eine umfassende Erfahrung in der Transaktionsstrukturierung und greift auf ein jahrelang gewachsenes, weltweites Netzwerk zu.“

Reule ergänzt: „Wir sind unseren Kunden für die vertrauensvolle Zusammenarbeit dankbar und freuen uns auf das nächste Kapitel in unserer Unternehmensgeschichte. Mellum Capital plant zeitnah global zu expandieren.“ (aa)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren