Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Vermischtes
twitterlinkedInXING

Mandate-Tool: Neues Jahr – neue Ausschreibung!

Das Anlagejahr 2020 startet beim Mandate-Tool, der Ausschreibungsplattform von „Institutional Money“, gleich dynamisch in Form einer Suche nach einem Manager für Schwellenländeranleihen. Der Ausschreiber gewährt dabei relativ viele Freiheiten. Das Interesse soll sehr groß sein.

goldtopf_regenbogen_fotolia.jpg
Der Gewinner der neuen Ausschreibung wird sich über eine namhafte Summe an verwalteten Assets freuen können.
 
© Brown / stock.adobe.com

Ein institutioneller Investor aus der Kategorie „Versicherung/Vorsorge/Kirche“ sucht über das Mandate-Tool bis Ende Januar 2020 einen Asset Manager für die Verwaltung eines Emerging-Market-Debt-Mandats im Rahmen eines deutschen Masterfonds. Basiswährung des Masterfonds ist Euro. Das ausgeschriebene Volumen liegt zwischen 25 und 50 Millionen Euro.

Beim EM-Anlageuniversum bzw. die Währung des Mandats zeigt sich der Ausschreiber flexibel und entscheidet dann abhängig von der angebotenen Strategie. Bei einem anderen Kriterium ist die Adresse strenger: „Als Ausschlusskriterium nannte der Intermediär eine Erfahrung von wenig als zehn Jahren im Bereich Schwellenländeranleihen bei von der Anlageverordnung unterliegenden deutschen Versorgungswerke“, erklärte die für das Mandate-Tool verantwortliche Managerin Ingrid Punz.

„Mehr Informationen erhalten registrierte Mandate-Tool-User hier. (aa)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren