Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Mit Rohstoffen das Portfolio diversifizieren.

Ad

Zu Zeiten schwacher Aktienmärkte zeigt sich die Bedeutung der Diversifikation. Gerade Öl und Industriemetalle können ein Gegengewicht zu volatilen Aktien sein. Mit Exchange Traded Commodities (ETCs) investieren Finanzprofis 1:1 und besichert in Rohstoffe.

Anzeige
| Vermischtes
twitterlinkedInXING

Mandate-Tool: Infrastruktur-Mandat ausgeschrieben

Ein institutioneller Investor aus dem Segment „Unternehmen“, alias „Corporate“, sucht einen Asset Manager für ein Infrastruktur-Mandat. Wichtig ist dem Ausschreiber, dass die Ansprechpartner deutschsprachig sind. Aber auch eine andere, interessante Einschränkung wurde gemacht.

and-the-winner-is.jpg
Am Ende der Ausschreibung wird sich zeigen, welcher Asset Manager das ausgeschriebene Mandat gewinnt.
© Smith / stock.adobe.com

Asset Manager, die sich für die neueste Ausschreibung auf dem Mandate-Tool interessieren, sollten sich beeilen. Denn die Ausschreibung läuft nur bis 30. April 2018. Um was geht es?

Ein Unternehmen aus der Realwirtschaft möchte zwischen zehn und 25 Millionen Euro in Infrastruktur investieren. Abgesehen vom Absolute-Return-Charakter dieser Strategie ist dem Ausschreiber wichtig, dass die Struktur kompatibel mit einem bestehenden AIF-Segment ist und die Möglichkeit einer entsprechenden Einbindung besteht.

„Der Ausschreiber betont darüber hinaus, das er ein Infrastrukturinvestment möchte, bei dem Energie, wie beispielsweise Erneuerbare Energie, eben keinen Schwerpunkt bildet“, erklärt die verantwortliche Managerin des Mandate-Tools, Ingrid Punz.

Mehr Informationen erhalten registrierte Mandate-Tool-User hier.

 

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen