Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Vermischtes
twitterlinkedInXING

Lloyd Fonds firmiert um

Neue Strategie – und neuer Name. Der Vermögensverwalter Lloyd Fonds möchte mit der "Strategie 2023/25 2.0" weiter wachsen. Sichtbarster Ausdruck der Änderungen sei der neue Name Laiqon.

Achim Plate, Lloyd Fonds
Achim Plate, Lloyd Fonds
© Lloyd Fonds

Lloyd Fonds heißt bald Laiqon. Die Fondsgesellschaft, die als Sachwerteanbieter gestartet war und sich erst seit 2018 auf liquide Publikumsfonds fokussiert, möchte mit dem Namenswechsel und ihrem neuen Markenclaim "Wealth. Next Generation" ihre Neuausrichtung unter der "Strategie 2023/25 2.0" unterstreichen. Das geht aus einer Mitteilung hervor. 

Achim Plate, Vorstandschef des Unternehmens formuliert die Neuausrichtung so: "Wealth, Technology, People und deren perfektes Zusammenspiel sind die drei zentralen Faktoren, um unseren Kundinnen und Kunden sowie Partnern ein exzellentes Angebot zu bieten. Dieses Wechselspiel wird durch unser digitales Herzstück, der cloudbasierten Digital Asset Plattform 4.0 und dem damit verbundenen umfangreichen Netzwerk von Technologie- und Vertriebspartnern enabled. Ziel ist es, unseren Kunden die bestmögliche User-Experience innovativ erleb- und spürbar zu machen."

Ziel: Zehn Milliarden Euro AuM Ende 2025
Diese Umstellung, zu der auch ein Fokus auf nachhaltige Investments gehört, soll das verwaltete Vermögen bis Ende 2025 in den Geschäftsfeldern Asset Management, Wealth Management und Digital Wealth auf acht bis zehn Milliarden Euro steigern. Das entspreche einer jährlichen annualisierten Wachstumsrate in den Jahren 2023 bis 2025 von 16 Prozent. Ende Juni des laufenden Jahres managte der Vermögensverwalter rund 4,7 Milliarden Euro – auch wegen der im ersten Halbjahr abgeschlossenen Übernahme der BV Holding und des Kaufs des Robos Growney im vergangenen Jahr. (jb)

twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren