Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Vermischtes
twitterlinkedInXING

Finanzprozess-Spezialist Hansa Orga benennt sich um

Der internationale Anbieter von Lösungen von Zahlungen und Finanzprozessen, hat nach einer Fusionsphase nach einem neuen imagetechnischen Auftritt gesucht – und diesen inzwischen auch gefunden. Das Unternehmen firmiert ab sofort unter dem Namen Serrala.

rechnung_eisenhans_adobestock_21667508.jpg
Hanse Orga Group, ein internationaler Anbieter von Lösungen für eingehende und ausgehende Zahlungen und damit verbundene Finanzprozesse nennt sich ab sofort Serrala.
© Eisenhart / stock.adobe.com

Die Hanse Orga Group, ein internationaler Anbieter von Lösungen für eingehende und ausgehende Zahlungen und damit verbundene Finanzprozesse, hat benennt sich ab sofort in "Serrala" um Den Schritt begründet CEO Sven Lindemann "durch unsere M&A-Aktivitäten in den letzten anderthalb Jahre, wodurch sich vier neue Unternehmen mit uns zusammengeschlossen haben – darunter SOPLEX Consult und Tembit Software in Deutschland sowie Dolphin Enterprise Solutions und e5 Solutions in den USA."

Spanische Inspiration
Serrala ist ein internationaler Anbieter von Finanzsoftware und Treasury-Beratungsdienstleistungen. Der neue Name ist von der Sierra de la Serrella abgeleitet, einem spanischen Gebirgszug. Serrala bietet Optimierungen von Zahlungslösungen für Unternehmen, die Geldmitteltransparenz und sichere Finanzprozesse anstreben. Serrala weist einen Kundenstock weltweit über 2500 Unternehmen an, die von mehr als  550 Mitarbeiter auf drei Kontinenten und in 16 Niederlassungen in Europa, Nordamerika und Asien serviciert werden. (hw)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen