Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Vermischtes
twitterlinkedInXING

Engel & Völkers Asset Management ändert Rechtsform, neuer Vorstand

Management Engel & Völkers Asset Management wandelt sich zu einer Aktiengesellschaft und beruft Sabine Lahmann in das Vorstandsgremium.

Anton Tjoonk, Vorstandvorsitzender der EV Asset Management AG.
Anton Tjoonk, Vorstandvorsitzender der EV Asset Management AG.
© Engel & Völkers

Der europaweit tätige Asset Manager für institutionelle Investoren Engel & Völkers Asset Management (EVAM) hat sich zum 16. Februar 2022 in eine Aktiengesellschaft umgewandelt und firmiert ab sofort unter dem Namen EV Asset Management AG. Vorstandsvorsitzender wird der frühere Geschäftsführer Anton Tjoonk (39). Sabine Lahmann (55), die seit 2020 kaufmännische Leiterin bei EVAM ist, wurde neu in den Vorstand berufen. Darüber informiert EVAM per Aussendung.

Engel & Völkers Asset Management ist als unabhängiger Lizenzpartner seit Anfang 2021 als eigenständiger, europaweit tätiger Asset Manager für institutionelle Investoren aktiv. Die EV Asset Management AG, Lizenzpartner der Engel & Völkers Marken GmbH & Co. KG, ist ein bankenunabhängiger Immobilieninvestment- und Assetmanager, der die gesamte Immobilien-Wertschöpfungskette vom Ankauf über die Bewertung, die Finanzierung und die Verwaltung bis hin zum optimalen Verkaufszeitpunkt abdeckt.

Erfahrener Profi
Die studierte Diplom-Kauffrau Lahmann (Bild rechts) verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung im Fonds- und Finanzdienstleistungsgeschäft. Lahmann wird als COO die Bereiche Finanzen & Controlling, Recht, Unternehmensentwicklung sowie Fondskonzeption & Verwaltung verantworten. Vor ihrer Tätigkeit bei EVAM war sie sieben Jahre als Mitglied der Geschäftsleitung bei einer vollregulierten Kapitalverwaltungsgesellschaft für Wohnimmobilien- und Private-Equity-Fonds beschäftigt.

Sabine Lahmann, kommentiert ihre Berufung: „Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit und die neuen Aufgaben. Die Umwandlung in eine AG war seit Gründung der Engel & Völkers Asset Management langfristig geplant. Gerade im europäischen Vergleich ist diese Struktur der Standard, da viele internationale Asset Manager in dieser Rechtsform firmieren.“ (aa)

twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren