Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Vermischtes
twitterlinkedInXING

Die vier wichtigsten Lektionen aus Warren Buffetts Portfolio

Was macht Warren Buffett anders als die überwiegende Mehrheit der Investoren weltweit? Was ist sein Geheimnis, mit dem er so herausragende Renditen erzielt? Ein genauer Blick in sein Portfolio lüftet das Geheimnis.

buffett.jpg
Diese Faktoren sind entscheidend für den Anlageerfolg von Warren Buffett – einfach weiterklicken!
© Daniel Acker / Bloomberg

Hätte man 1965 10.000 US-Dollar in Warren Buffetts Beteiligungsgesellschaft Berkshire Hathaway investiert, wären daraus heute etwa 90 Millionen Dollar geworden. Zum Vergleich: Ein 10.000-Dollar-Investment in den S&P 500 Index hätte bei Wiederanlage der Dividende im gleichen Zeitraum knapp 1,5 Millionen Dollar erzielt. Doch welche sind nun die wesentlichsten Zutaten für das einzigartige Erfolgsrezept des "Orakels von Omaha"?

Die Investmentanalysten des Anlegerportals "The Motley Fool" haben das Berkshire-Portfolio genauer unter die Lupe genommen und die ihrer Ansicht nach entscheidenden Faktoren herausgefiltert – klicken Sie sich durch unsere Fotostrecke oben. (mb)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren