Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Vermischtes
twitterlinkedInXING

Die acht größten Krisengewinner unter den Superreichen

Die reichsten Menschen der Welt mussten im bisherigen Jahresverlauf insgesamt Einbußen von rund 400 Milliarden Dollar hinnehmen. Doch es gibt auch einige massive Gewinner, wie "Forbes"-Daten zeigen.

teaser.jpg
Diese Milliardäre verzeichneten innerhalb eines Jahres die größten Vermögenszuwächse – einfach weiterklicken!
© Lightboxx / stock.adobe.com

Nachdem 2021 viele der Dollar-Milliardäre rund um den Globus laut "Forbes" ihr Vermögen innerhalb eines Jahres verdoppeln konnten, sieht es in diesem Jahr für die Superreichen nicht so rosig aus, berichtet das Wirtschaftsmagazin "Capital". Wie aus den "Forbes"-Daten hervorgeht, gibt es gleich 87 Superreiche weniger als im Vorjahr und das Gesamtvermögen verringerte sich um 400 Milliarden US-Dollar.

Doch ungeachtet dessen gibt es auch einige Unternehmer, die sich von April 2021 bis März 2022 über enorme Vermögenszuwächse freuen dürfen – klicken Sie sich durch unsere Fotostrecke oben. (mb)

twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren