Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Ad

IM Investmentforum: Soziale Infrastruktur-Investments

Remco van Dijk, Franklin Templeton Investments arbeitet die ESG Aspekte von Infrastruktur-Investments heraus und erklärt das Potenzial von inflationsgebundenen Cashflows mit niedriger Korrelation zum BIP. Melden Sie sich gleich an!

Anzeige
| Vermischtes
twitterlinkedInXING

Das war die Investmentkonferenz von Jupiter + Fotogalerie

Die diesjährige Investmentkonferenz von Jupiter Asset Management stieß bei professionellen Marktteilnehmern auf großes Interesse. Dafür verantwortlich war ein umfangreiches Vortragsprogramm, aber auch das anschließende Get-Together.

mg_9076_ariel_bezalel.jpg
Zinsen: Lower for longer
Ariel Bezalel, Head of Strategy, Fixed Income bei Jupiter ging in seinem Vortrag „Die „Japanifizierung“ der Welt? Warum Demografie für Anleiheinvestoren von Bedeutung ist“, der Frage nach, wie wohl das zukünftige Zinsniveau sein könnte.
 
Sein Fazit: Da die Bevölkerung in den meisten westlichen Ländern immer älter und die Demografie immer unvorteilhafter werde, seien „japanische Verhältnisse“ mit sehr niedrigen Zinsen höchstwahrscheinlich.
Vor diesem Hintergrund erachtet er auf längere Sicht US-Staatsanleihen als sinnvolles Investment und spekulativ derzeit australische Anleihen. Denn in „Down Under“ würde eine Rezession nach jahrzehntelangen Boom für fallende Zinsen und steigende Anleihenkurse sorgen.
 
© Marlene Fröhlich / Institutional Money

Die mittlerweile fünfte „Jupiter-Sturm-Investmentkonferenz“ war dieses Jahr besonders gut besucht. „Die Besucher sind aus allen Bundesländern nach Wien gekommen“, betonte Mag. Karl Banyai, Sales Director bei Jupiter in Österreich, zu Beginn der Konferenz, die aufgrund des breiten Vortragereigens jedem Investor etwas bot.

Vorträge hielten Jupiters CEO Maarten Slendebroek, Talib Sheikh, Charlie Thomas, Mike Buhl-Nielsen, Ariel Bezalel, Avinash Vazirani und Claudia Ripley.

Die Kurzzusammenfassungen dazu finden Sie in obiger Bildergalerie.

Die Highlights dieser gelungenen Veranstaltung können Sie einer Fotogalerie entnehmen. (aa)

 

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen