Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Vermischtes
twitterlinkedInXING

Credit Suisse will in "Beschattungs-Affäre" eine rasche Aufklärung

Die Credit Suisse Group beabsichtigt, die Ermittlungen zur Beschattung von Iqbal Khan in dieser Woche zu Ende zu bringen. Die Ergebnisse dürften über die Zukunft von Konzernchef Tidjane Thiam und anderen Führungskräften entscheiden.

lupe_ajr_images.jpg
© ajr_images / stock.adobe.com

Die Beschattung des scheidenden CS-Bankers Iqbal Khan könnte massive Auswirkungen haben, berichtet "Bloomberg News" Denn die Ermittler in dieser Causa berichten direkt an Verwaltungsratschef Urs Rohner, der rasch handeln werde und Top-Manager entweder entlasten oder Strafmaßnahmen einleiten werde. Die Bank hatte am Montag angekündigt, dass sie eine detaillierte Untersuchung über die Beschattung des früheren Wealth-Management-Leiter Khan, starte.

Abwerbungen sollten beobachtet und möglichst verhindert werden
Credit Suisse bemüht sich, die Krise einzudämmen, die diese Woche eskalierte, nachdem weitere Einzelheiten zu dem Fall bekannt wurden. Der Skandal konzentriert sich darauf, dass die Bank Privatdetektive zur Beschattung von Khan engagiert hat. Der Top-Manager hat bei Credit Suisse gekündigt und geht als Co-Leiter Wealth Management zum Konkurrenten UBS Group AG. Nach Angaben einer mit der Angelegenheit vertrauten Personen wurde die Beschattungsaktion angeordnet, um zu verhindern, dass er Privatbanker der Credit Suisse abwirbt. Es ist unklar, wer die Aktion angeordnet hat.

Gefundenes Fressen für die Medien
Laut einem internen Memo, in das Bloomberg Einblick hatte, geben sich Rohner und Thiam zuversichtlich, dass die Wahrheit während der Untersuchung ans Licht kommen wird. Die Schweizer Großbank sagte, dass die Medienberichterstattung über die jüngsten Vorfälle Ungenauigkeiten enthielte und Fakten und Ereignisse sensationell aufgebauscht habe. (aa)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren