Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Vermischtes
twitterlinkedInXING

CFA-Verband gibt fünf Tipps für eine erfolgreiche Investmentkarriere

Eine Umfrage des globalen Berufsverbandes für Investmentprofis zeigt: Die sogenannten Soft Skills gewinnen stark an Bedeutung und sind im heutigen Arbeitsmarkt besonders schwer zu finden.

2.jpg
2. Als Teamplayer agieren
Die Zeit der Star-Portfoliomanager ist vorbei. Unternehmen streben heute nach Agilität, Wettbewerbsfähigkeit, Kundenorientierung und Innovation. Zudem stehen sie in schärferer Konkurrenz um Arbeitskräfte, was zu häufigeren personellen Wechseln führt. In diesem Zuge nimmt die Bedeutung einzelner, herausragender Individuen ab. Stattdessen setzen Firmen verstärkt auf Teams und gemischte Arbeitsgruppen aus verschiedenen fachlichen Disziplinen. Dabei gewinnt auch die sogenannte "kognitive Diversität" an Bedeutung, denn Teams mit unterschiedlichen Erfahrungen und Sichtweisen sind weniger anfällig für Fehlentscheidungen und "Herdentrieb". 49 Prozent der befragten Führungskräfte nennen den Trend zu mehr Teamarbeit als wesentlichen Veränderungsfaktor in der Branche. Für Investmentexperten hat das durchaus Vorteile: So besteht dadurch mehr Raum für Richtungswechsel und laterale Schritte in der Laufbahn. Zudem wirken sich Unterbrechungen, Sabbaticals, Eltern- oder Pflegezeiten weniger negativ auf den individuellen Karriereweg aus. Es heißt aber auch: Ellbogenmentalität und Egotrips sind fehl am Platz – Teamfähigkeit ist Trumpf.

Die Investmentbranche befindet sich im Umbruch. Insbesondere der Vormarsch von Machine Learning und künstlicher Intelligenz (AI), der zunehmende Bedarf an Personalisierung im Investment sowie der schnell wachsende Trend zu mehr Nachhaltigkeit verändern die beruflichen Anforderungen in der Finanzbranche grundlegend.

Das CFA Institute, führender globaler Berufsverband für Investment Professionals, hat über 3.800 seiner Verbandsmitglieder und Nachwuchskräfte sowie über 130 Führungskräfte aus der internationalen Investmentbranche hinsichtlich Veränderungen von Berufsbildern, Kompetenzen und Organisationsstrukturen im Finanzsektor befragt. Daraus ergeben sich fünf konkrete Empfehlungen für eine erfolgreiche Karriere in der Investmentbranche – klicken Sie sich durch unsere Fotostrecke oben. (mb)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren