Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Deuten Gold- und Silberoptionen auf eine Kurskorrektur hin?

Ad

Gold- und Silberoptionen weisen derzeit ungewöhnlich positive Schiefewerte auf – was oftmals als Vorzeichen für eine bevorstehende Kurskorrektur gewertet werden kann. Starke Zinssenkungen und ein schwächerer Dollar könnten den Ausblick jedoch ändern.

Anzeige
| Vermischtes
twitterlinkedInXING

Capital Group eröffnet neues Büro in Frankfurt

Capital Group, einer der größten und erfahrensten Investment Manager mit einem verwalteten Vermögen von mehr als 1,9 Billionen US-Dollar, baut seine Präsenz am Finanzplatz Frankfurt aus und bezieht neue Büroräume im Eurotheum. Man spricht von einem verstärkten Bekenntnis zum deutschen Markt.

capital_group_fft_broerffnung_vierer_30-09-2019.jpg
Hamish Forsyth, John Emerson, Melinda Crane-Röhrs und Frank Sportolari (v. l. n. r.) beim Office Opening der Capital Group in Frankfurt.
 
© Capital Group

​Capital Group verwaltet bereits seit mehr als 20 Jahren Vermögenswerte für institutionelle Kunden in Deutschland und möchte die Aktivitäten im deutschen Markt weiter ausbauen. Im Jahr 2015 hatte der Investmentmanager sein ursprüngliches Büro in Deutschland eröffnet und seitdem sein Deutschlandgeschäft stetig ausgebaut. Mittlerweile steht den Kunden ein achtköpfiges Team zur Verfügung. Im institutionellen Geschäft sowie im Bereich Financial Intermediaries setzt Capital Group auf strategische Kundenbeziehungen, um seine Investmentdienstleistungen für deutsche Anleger bereitzustellen. Die Investition in ein erweitertes Büro in Frankfurt unterstreicht die Bedeutung Deutschlands für die europäische Wachstumsstrategie der Capital Group. 

Gemeinsam mit der American Chamber of Commerce (AmCham) in Deutschland hat Capital Group ein Event zur Eröffnung der neuen Büroräume veranstaltet. Unter den rund 120 Gästen waren zahlreiche Verteter des Finanzplatzes Frankfurt, Repräsentanten institutioneller Investoren, sowie Entscheidungsträger aus dem Bereich der Finanzintermediäre und Fondsselektoren. Frank Sportolari, Präsident der AmCham in Deutschland, begrüßte das verstärkte Bekenntnis der Capital Group zum deutschen Markt und diskutierte anschließend mit John Emerson, Vice Chairman bei Capital Group International und ehemaliger US-Botschafter in Berlin, die gegenwärtige Situation des Welthandels.  Beide wiesen darauf hin, dass sich trotz internationaler Spannungen zunehmende Investitionsmöglichkeiten durch den globalen Handel ergäben.

Hamish Forsyth, President Europa und Asien bei Capital Group, nahm ebenfalls an der Eröffnungsveranstaltung teil und betonte in seiner Begrüßungsrede: „Deutschland ist einer der wichtigsten Märkte für Capital Group in Europa. Wir werden daher weiterhin in den Ausbau unserer Präsenz investieren, um unsere hochwertigen Investmentdienstleistungen noch breiter anbieten zu können. Wir verwalten bereits seit mehr als 20 Jahren Kundengelder in Deutschland. Die Eröffnung unseres neuen Büros ist ein Meilenstein für uns, der unser Engagement unterstreicht, weiter auf dem deutschen Markt zu expandieren.“

 

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren