Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Vermischtes
twitterlinkedInXING

C-Quadrat setzt Impact-Fokus in neuem Namen um

Laut Unternehmen spiegelt die neue Firmenbezeichung Impact Asset Management den Fokus auf die nachhaltige und impactorientierte Ausrichtung des Unternehmens und seines Produktportfolios wider.

rebranding__tashatuvango__125464817.jpg
Mit dem Rebranding will die ehemalige C-Quadrat ihren Impact-Fokus betonen.
© tashatuvango / stock.adobe.com

Die ehemalige „C-QUADRAT Asset Management GmbH" firmiert per Anfang Juni unter dem Firmennamen „Impact Asset Management GmbH" (IAM).

"Die neue Markenpositionierung spiegelt den Fokus auf die nachhaltige und impactorientierte Ausrichtung unseres Unternehmens und unseres Produktportfolios wider, dieser ist schon seit vielen Jahren Teil unserer DNA und wird nun auch unter dem neuen Branding proaktiv kommuniziert", heißt es von Seiten des Managements.

IAM führt ein mehr als 600 Millionen Euro schweres Mikrofinanz-Portfolio, das weltweit vornehmlich in den Emerging Markets aktiv wird und fokussiert dort Gelder zur Verfügung stellt, wo der Zugang nur schwer oder zu horrenden Zinsen möglich ist. (hw)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren