Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Produkte
twitterlinkedInXING

Wie man von der Digitalisierung der Bildung profitieren kann

Ein neuer thematischer Aktienfonds von Credit Suisse Asset Management ist für Zeichnungen geöffnet. Der Credit Suisse (Lux) Edutainment Equity Fund, der am 25. September 2019 aufgelegt wird, verfolgt das Ziel, von der Digitalisierung des Bildungswesens zu profitieren.

8.jpg
© peshkov / stock.adobe.com

Der Credit Suisse (Lux) Edutainment Equity Fund ermöglicht es den Investoren, bereits in der frühen Phase eines langfristigen Wachstumsthemas zu investieren: in die digitale Transformation des Bildungssektors. Dazu investiert der Fonds global in schnell wachsende Unternehmen, die innovative Dienstleistungen, digitale Inhalte sowie Systeme und Tools bereitstellen, die die traditionellen Bildungsansätze umkrempeln, Kostensenkungen ermöglichen und somit weltweit mehr Menschen Zugang zu Bildung verschaffen.

Fonds verfolgt einen Pure-Play-Ansatz
Dies tut er, indem er ausschließlich in Unternehmen investiert, die aktuell oder in naher Zukunft mehr als 50 Prozent ihres Umsatzes im Edutainment-Sektor erwirtschaften. Er strebt ein langfristiges Kapitalwachstum bei adäquater Risikodiversifikation an.

Spannendes Langfristthema
"Wir stehen erst am Anfang eines langfristigen Wandels in einem der weltweit größten Wirtschaftszweige", sagt Dr. Kirill Pyshkin (Bild links), Lead Manager des Credit Suisse (Lux) Edutainment Equity Fund. "Wir sind vom enormen Wachstumspotential, das mit der Digitalisierung des Bildungswesens verbunden ist, überzeugt. Denn die Ausgaben für Bildung dürften sich in den nächsten 15 Jahren verdoppeln, aber nur zwei Prozent dieses Fünf-Billionen-US-Dollar-Marktes entfallen auf den digitalen Bereich", fügt er hinzu.

Jüngste Ergänzung der Themenfondswelt
Der Credit Suisse (Lux) Edutainment Equity Fund ist ein in Luxemburg domizilierter UCITS-konformer Anlagefonds mit täglicher Liquidität. Die Zeichnungsperiode dauert vom 26. August 2019 bis zum 25. September 2019, dem Auflegungsdatum des Fonds. Der Fonds ist die jüngste Ergänzung der thematischen Aktienfondsfamilie von Credit Suisse Asset Management. Die anderen drei Themenfonds investieren in Robotik und Automation, Sicherheit und Schutz sowie das digitale Gesundheitswesen. (kb)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen