Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Wechsel im Vorstand von Feri-Tochter

carsten-hermann.jpg

Carsten Hermann

© Feri

Die Feri-Tochter Fereal gibt Änderungen in ihrem Vorstand bekannt. Carsten Hermann hat die Verantwortung für das Investment Management und den Vertrieb der Fereal übernommen. Gemeinsam mit Andreas Schmidt-von Rhein bildet er das Vorstandsteam der Kapitalverwaltungsgesellschaft von Feri. Hermanns Vorgänger, Marcel Renné, wechselt zum zweiten Halbjahr in den Aufsichtsrat. Gleichzeitig ist Arnd Thorn aus dem Aufsichtsrat der Fereal ausgeschieden. In der Fereal werden Fondskonzepte für Sachwerte umgesetzt, insbesondere für Private Equity, Immobilien und Infrastruktur.

Hermann ist seit 1996 für Feri tätig. Dort durchlief er die Bereiche Fondsresearch und Portfolio Management, bis er die Verantwortung für den Bereich Multi Asset Management übernahm. Im Dezember 2005 wurde er Partner der Feri.

In seiner Funktion als Geschäftsführer der Feri Trust ist Hermann außerdem verantwortlich für den Bereich Investment Management. Darunter fällt das Portfolio Management, die Bereiche Hedgefonds und Private Equity, die Fondsanalyse beziehungsweise Manager Selektion. (cf)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen