Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Märkte
twitterlinkedInXING

Auch Wandelanleihen zeigen: "Nichts ist mehr so, wie es war!"

"May you live in interesting times" – das alte chinesische Sprichwort hat die Investoren letztlich eingeholt. Die Zeiten sind so interessant, dass so mancher Anlageveteran in überforderndem Erklärungsnotstand beklagt, er könne sich kaum erinnern, solche Turbulenz an den Märkten gesehen zu haben.

mller-alexander_quer_2016.jpg
Alexander Müller, Geschäftsführer der auf das Management von Wandelanleihen spezialisierten Holinger Asset Management AG in Zürich, kommentiert die gegenwärtige Gemengelage am Markt. Sein Credo lautet: "Wir müssen in zunehmend unsicheren Zeiten lernen, mit Unsicherheit umzugehen."

 
© Holinger Asset Management

Unbemerkt hat sich in einer scheinbar nie mehr enden wollenden Sommerphase ein Gewitter zusammengebraut, das sich gewaschen hat: Plötzlich gleichen die internationalen Börsen mehr dem schlammgetränkten, von Blindgängern gespickten Minenfeld als einem erheiternden blumengesäumten Spazierweg. Auf weiter Flur ist weder ein Unterstand noch Schützengraben auszumachen, es gilt also: "There seems no place to hide"…

Folgen Sie den Gedanken von Alexander Müller auf den Folgeseiten! (kb)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen