Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

T. Rowe Price engagiert Ex-Deutschlandchef von UBP

richters_peter__t_rowe_price_axel_gaube_0607.jpg

Peter Richters

© Axel Gaube / Institutional Money

T. Rowe Price hat sein Team für institutionelle Kunden in Deutschland per Anfang Oktober 2021 mit Peter Richters als Deputy Head of Institutional Sales für Deutschland, Österreich und die Schweiz verstärkt. In dieser neuen Rolle verantwortet er den Ausbau des institutionellen Kundengeschäfts, vor allem mit Pensionsfonds und Versicherungsgesellschaften, sowie die Betreuung deutscher institutioneller Investoren. Er berichtet an Jan Müller, CFA, Head of Institutional Sales, für Deutschland, Österreich und die Schweiz (DACH). Darüber informiert der US-amerikanische Asset Manager per Aussendung.

Vor seinem Wechsel zu T. Rowe Price war Richters als Country Head Germany & Head of Sales für UBP Asset Management tätig. Zuvor hatte er weitere Positionen bei UBP AM in Zürich und Allianz Global Investors in Frankfurt inne. Richters ist Diplom-Kaufmann der Betriebswirtschaftslehre. (aa)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren