Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

News Übersicht

| Vermischtes
twitterlinkedInXING

Swiss Life Select steigt ins Immobiliengeschäft ein

Der Finanzvertrieb Swiss Life Select plant die Erweiterung des Geschäftsmodells und steigt in diesem Jahr in das Immobiliengeschäft ein. Der Immobilienbereich soll in das Kundenportal "FiLiP" integriert werden.

Christoph Obererlacher, Geschäftsführer Swiss Life Select Österreich
Christoph Obererlacher, Geschäftsführer Swiss Life Select Österreich
© Swiss Life Select

Für Finanzvertriebe ist der seit Jahren im Wachstum befindliche Immobilienmarkt ein interessanter Geschäftsbereich. Bisher wurden allerdings primär Vorsorgewohnungen und Bauherrenmodelle vermittelt. Einen anderen Weg will nun der Finanzvertrieb Swiss Life Select gehen. Mithilfe neuer Technologien will das Unternehmen Services und Möglichkeiten im Immobilienbereich für Kunden nun deutlich ausbauen.

"Die Erweiterung des Geschäftsmodells um den Immobilienbereich ergänzt Financial Planning perfekt. Hinzu kommt, dass die Swiss Life-Gruppe einer der größten Immobilieninvestoren der Welt ist. Daher ist das für uns der nächste logische Schritt für unsere Dienstleistung der Zukunft. Damit unterstützen wir unsere Kunden zukünftig mit einem noch breiteren Angebot an Möglichkeiten, ein selbstbestimmtes Leben zu führen", so Christoph Obererlacher, Geschäftsführer Swiss Life Select Österreich. Konkret ist geplant, die Immobilien der Kunden als Asset auch im Kundenportal "FiLiP" darzustellen und mittels Softwaretools Immobilienbewertungen durchzuführen. In den kommenden Wochen möchte man das Personal in dem Bereich aufstocken und sich entsprechendes Know-how ins Haus holen.

"Wir beraten unsere Kunden entlang des Lebenszyklus. Dabei steht das Kundeninteresse im Mittelpunkt. Die eigene Wunschimmobilie ist eine der größten privaten Investitionen im Leben. Es ist der Lebensmittelpunkt, der Platz, wo man seine eigene Geschichte schreibt, der Ort, der Sicherheit, Zufriedenheit und Heimat bietet. Mit der Erweiterung des Geschäftsmodells können wir unsere Kunden zukünftig noch besser dabei unterstützen, die richtige Entscheidung zu treffen und den Traum der eigenen vier Wände wahr werden zu lassen", so Obererlacher. "Zudem sehen viele Kunden die Immobilie auch als attraktive Wertanlage in Kombination mit breit gestreuten Investment- und Vorsorgelösungen." (gp)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren