Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Theorie
twitterlinkedInXING

Studie: Diese Länder sind im globalen Wettbewerb Spitze

Was macht ein Land aus wirtschaftlicher Sicht erfolgreich? Viele denken dabei an das BIP pro Kopf – aber in einer sich schnell verändernden Welt sind weitaus mehr Faktoren für die Wettbewerbsfähigkeit ausschlaggebend.

teaser.jpg
Diese zehn Volkswirtschaften zählen weltweit zu den wettbewerbsfähigsten – einfach weiterklicken!
© Sergey Nivens / stock.adobe.com

Der jährliche "Global Competitiveness Report" des Weltwirtschaftsforums (WEF) untersucht die Wettbewerbsfähigkeit von 141 Ländern unter Verwendung des neu eingeführten "Global Competitiveness Index (GCI) 4.0", der vier Schlüsselkennzahlen unter die Lupe nimmt:

  1. Günstiges Umfeld
    Beinhaltet: Institutionen, Infrastruktur, Informations- und Kommunikationstechnik, makroökonomische Aktivität
  2. Humankapital
    Beinhaltet: Gesundheit, Fähigkeiten
  3. Märkte
    Beinhaltet: Produktmarkt, Arbeitsmarkt, Finanzsystem, Marktgröße
  4. Innovations-Ökosystem
    Beinhaltet: Unternehmensdynamik, Innovationsfähigkeit

Welche Länder es im diesjährigen Ranking unter die Top-Ten geschafft haben und wer die neue Nummer eins ist, finden Sie in unserer Fotostrecke oben heraus. (mb)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren