Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

News Übersicht

| Märkte
twitterlinkedInXING

StarCapital: Mobilitätszunahme deutet auf Erholung der Wirtschaft hin

Die wirtschaftliche Entwicklung erhole sich trotz anhaltender Infektionsraten mit Covid-19 zusehends, sagt Adam Choragwicki, Leiter Rentenfondsmanagement bei StarCapital.

adam_choragwicki_neu_klein_quer.jpg
Adam Choragwicki, Leiter Rentenfondsmanagement bei StarCapital
© StarCapital AG

„Wir gehen davon aus, dass wir mit Blick auf die Wirtschaft das Schlimmste hinter uns haben sollten und erwarten weiterhin eine langsame Erholung der Wirtschaft. Dafür spricht auch die Zunahme der Mobilität, die in der Eurozone aktuell ca. 15 und in den USA 20 Prozent unter dem Vor-Corona-Niveau liegt, wobei diese Werte bis Mitte April auf bis zu -60 Prozent gefallen sind", analysiert Adam Choragwicki, Leiter Rentenfondsmanagement bei StarCapital.

Im März hatte der Markt eine Ausfallrate von 45 Prozent eingepreist
Hingegen rechnet Moody’s in ihrem Hauptszenario mit einer Default-Quote von 9,6 Prozent. Im Worst-Case Szenario könnten laut der Ratingagentur 15,9 Prozent der High Yield-Emittenten pleitegehen. Zum Vergleich: Während der Finanzkrise 2008/2009 lag dieser Wert bei zirka 13 Prozent. Verglichen mit den letzten drei großen Rezessionen befänden wir uns derzeit auf einem normalen Pfad, es seien keine exzessiven Unternehmenspleiten zu beobachten, so Choragwicki weiter.

Mittelfristige Perspektive für die globalen Aktien- und Rentenmärkte
Diese präsentiert sich fundamental sehr positiv, wobei sich die Performance-Chancen je nach Anlagekategorie deutlich unterscheiden. Die besten risikoadjustierten Erträge bei Anleihen findet man bei defensiven High Yield-Unternehmensanleihen aus dem Crossover und Fallen Angels Rentensegment, das Papiere mit einem Rating zwischen BBB und BB umfasst. Deren Kurse sind noch lange nicht auf dem Niveau vor Ausbruch der Coronakrise angekommen." (kb)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren