Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

News Übersicht

| Köpfe
twitterlinkedInXING

Sandrine Richard übernimmt die Leitung für „Private Debt“

richard_sandrine_generali_klein_portrait.jpg

Sandrine Richard

© Generali Investment Partners

Generali Investments Partners S.p.A. Società di gestione del risparmio (GIP) begrüßt Sandrine Richard als neue Leiterin des Bereichs Private Debt. Diese neu geschaffene Position wird die Kompetenzen im Bereich Private Debt innerhalb des von Aldo Mazzocco geleiteten Generali Real Assets & Private Markets Hub stärken.

Sandrine Richard bringt mehr als 25 Jahre Erfahrung in den Bereichen Investment und Geschäftsentwicklung in der europäischen Asset-Management-Branche mit. Sie kommt von Muzinich, wo sie in leitender Funktion die europäische und französische Strategie für vorrangig besicherte und private Schuldtitel steuerte und zur Auflegung und Verwaltung von Private-Debt-Fonds mit belastbaren ESG-Prozessen beitrug. Davor war sie in leitenden Funktionen bei AXA Investment Managers, unter anderem als Leiterin des Private-Debt-Investmentteams, und bei Exane tätig.

In ihrer neuen Funktion ist sie für die Umsetzung der ehrgeizigen Entwicklungspläne verantwortlich, die sich Generali für ihr direktes Kreditgeschäft gesetzt hat, sowie für die Steuerung des Wachstums des indirekten Kreditgeschäfts.

Zur neuen Position von Sandrine Richard sagt Roberto Marsella, Head of Private Assets bei Generali Investments Partners: „Wir sind sehr erfreut, dass Sandrine zu Generali Investment Partners stößt. Private Debt spielt für eine Reihe von institutionellen Anlegern eine immer wichtigere Rolle, und ihre Erfahrung, ihr Wissen und ihr Charakter werden unsere Private-Debt-Kapazitäten erheblich stärken.“ (kb)

twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren