Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

News Übersicht

| Köpfe
twitterlinkedInXING

Robeco ernennt Global Head of Thematic Investing

oberbannscheidt-ralf_robeco_klein_portrait.jpg

Ralf Oberbannscheidt

© Robeco

Ralf Oberbannscheidt wurde von Robeco zum Global Head of Thematic Investing ernannt. In dieser Funktion wird er die Teams und die weitere Entwicklung der aktiv verwalteten
Themen-Anlageprodukte leiten. Die Investmentteams mit Sitz in Rotterdam und Zürich verwalten zusammen ein Vermögen von rund 18,7 Milliarden Euro.

Oberbannscheidt wird ab dem 1. Mai 2023 am Standort Zürich arbeiten und an Mark van der Kroft, den CIO Fundamental and Quant Equity des Unternehmens, berichten. Vorbehaltlich der behördlichen Genehmigung wird Oberbannscheidt außerdem Mitglied der Geschäftsführung der Robeco Schweiz AG, die seit mehr als zwei Jahrzehnten für innovative, aktiv  verwaltete  thematische Nachhaltigkeits-Strategien steht.

Zuvor war Oberbannscheidt Gründungspartner und Portfoliomanager bei Global Thematic Partners, New York (GTP), wo er unter anderem als Portfoliomanager für die Strategien Global Thematic und Global Agribusiness sowie als Verantwortlicher für das Analysten- und Portfoliomanagement zuständig war. GTP arbeitet sowohl für institutionelle Mandate als auch als Sub-Advisor für Publikumsfonds. Von 1999 bis 2010 war Oberbannscheidt Senior-Portfoliomanager bei der Deutsche Asset Management mit Sitz in Frankfurt und später bei DB Advisors in New York tätig.

Mark van der Kroft, CIO Fundamental & Quant Equity: „Wir freuen uns, Ralf Oberbannscheidt  bei Robeco begrüßen zu dürfen. Er bringt eine Fülle an relevanter Expertise in den Bereichen Geschäftsführung und Portfoliomanagement mit, die für Robeco und unsere Kunden bei thematischen Geldanlagen sehr wertvoll sein werden. Ich bin sicher, dass er sehr gut zu unseren Teams passt und über beste Voraussetzungen dafür verfügt, unser Streben nach
hervorragenden Anlageergebnissen voranzubringen und unser Angebot weiter auszubauen.“ (kb)


Veranstaltungshinweis:
Robeco zählt zu den namhaften Sponsoren des 14. Institutional Money Kongresses, der von 18. bis 19. April 2023 im Frankfurter Congress Center stattfindet. Robeco hat seinen Workshop betitelt mit "Faktoren bieten hohe Diversifikation für Anleiheportfolios". Hintergründe zum Referenten und eine Anmeldemöglichkeit finden Sie nachfolgend:


twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schließen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren