Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

News Übersicht

| Köpfe
twitterlinkedInXING

Rize ETF ernennt Associate Director für die DACH-Region

marvin_mane_klein_portrait.jpg

Marvin Mane

© Rize ETF

Der thematische ETF-Emittent Rize ETF positioniert sich mit einer jüngsten Personalaufstockung für die Fortsetzung seines Wachstumskurses: In der DACH-Region unterstützt der Vertriebsspezialist Marvin Mane als neuer Associate Director neben Florian Berberich das Team von Rize ETF ab sofort dabei, die Fondsstrategien des 2019 gegründeten Unternehmens in der Schweiz und Norddeutschland bekannter zu machen.  

Mane war zuvor beim Informationsdienstleister Bloomberg in London, wo er im Vertrieb von Finanzprodukten für Buy-Side-Firmen wie Hedgefonds, Unternehmen, Vermögensverwalter und Asset Manager – vorzugsweise in der Schweiz – tätig war. „Gerade der Wechsel von einem Branchengiganten zu einem wegbereitenden Start-up bedeutet für mich eine reizvolle Aufgabe“, sagt der gebürtige Hamburger anlässlich seines Einstiegs bei Rize ETF. „Er ermöglicht mir, mich am Aufbau eines jungen Unternehmens zu beteiligen, dessen ‚Future-First‘-Philosophie mir voll und ganz zusagt: Investoren über spezialisierte, maßgefertigte ETFs ein Engagement in die bedeutungsvollsten Zukunftstrends zu bieten.“ Als Associate Director – DACH wird Mane den Aufbau der Märkte Norddeutschland und Schweiz mitverantworten und dabei eng mit Florian Berberich, Associate Director – DACH – zusammenarbeiten.

Rahul Bhushan, Mitbegründer und Direktor von Rize ETF zur Bestellung von Mavin Mane zum Associate Director: "Seit wir 2020 unsere ersten thematischen ETFs aufgelegt haben, sind wir in einem sehr gesunden Tempo gewachsen. Das Interesse an unseren thematischen Strategien ist im vergangenen Jahr stark angestiegen. Marvin bringt genau zum richtigen Zeitpunkt eine Menge wertvoller Erfahrungen in der DACH-Region mit, denn wir stoßen jetzt in unsere nächste Wachstumsphase vor und wollen unsere Anlegerbasis in diesem wichtigen Markt optimal bedienen."

Marvin Mane absolvierte ein Studium in International Business und Politics an der Copenhagen Business School und war vor seiner Zeit bei Bloomberg beim Pharmazie-Hersteller Abacus Medicine tätig, wo er für den Aufbau des Vertriebs in Deutschland zuständig war. (kb)

twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren