Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

News Übersicht

| Märkte
twitterlinkedInXING

Professionelle Investoren erwarten starken Anstieg des Aktienhandels

Professionelle Anleger auf der ganzen Welt prognostizieren einen starken Anstieg des Aktienhandels in den nächsten 12 Monaten, wie eine Studie der Blockchain-basierten Derivatehandelsplattform CloseCross zeigt. Die Sektoren Finanzen, Informationstechnologie und Energie bieten die besten Chancen.

kadikar_vaibhav_klein_quadrat.jpg
Vaibhav Kadikar, CEO von CloseCross 
© CloseCross

Rund 62 Prozent erwarten einen Anstieg des Handelsvolumens, wobei 16 Prozent einen drastischen Anstieg prognostizieren. Nur zwölf Prozent glauben, dass die Handelsvolumina sinken werden, und nur vier Prozent erwarten einen drastischen Rückgang, während 26 Prozent davon ausgehen, dass die Handelsvolumina im Vergleich zu heute weitgehend unverändert bleiben werden.

Drei Sektoren mit den besten Wachstumschancen für Investoren
Die Studie der Derivatehandelsplattform CloseCross, die gemäß den MIFID II-Vorschriften reguliert wird, unter professionellen Anlegern in aller Welt, die für ein verwaltetes Vermögen von rund 380 Milliarden US-Dollar verantwortlich sind, ergab, dass die Sektoren Finanzwerte, Informationstechnologie und Energie die besten Wachstumschancen für Investoren  im nächsten Jahr bieten. 

Große Streuung der Ergebnisse
Die Studie mit professionellen Anlegern, darunter Hedgefonds, Vermögensverwalter, institutionelle Anleger, Fondsmanager und IFAs, zeigt jedoch, dass die Meinungen weit auseinander gehen. Während 52,5 Prozent der Anleger sagten, dass Finanzwerte die besten Wachstumschancen bieten, meinten 36,6 Prozent, dass sie die schlechtesten Chancen bieten. Die 22,8 Prozent, die der Meinung sind, dass Industriewerte die besten Wachstumschancen bieten, sind etwas geringer als jene 23,8 Prozent, die glauben, dass sie die schlechtesten Chancen bieten, wie die folgende Tabelle zeigt.

Uneinigkeit der Befragten darüber, welche Sektoren davonlaufen werden

CloseCross, das es Händlern ermöglicht, durch einen vereinfachten Drei-Klick-Prozess Gewinne zu generieren, indem sie einen Vermögenswert auswählen, eine Preisspanne vorhersagen und Mittel für diese Vorhersagen für eine Vielzahl von Anlageklassen wie Aktien, Kryptowährungen, Forex-Paarungen, Indizes und Rohstoffe bereitstellen, ist der Ansicht, dass Händler vom Zugang zu Echtzeitdaten anderer Händler profitieren werden.

CloseCross Crowd Wisdom als Tool für Schwarmintelligenz
Der CEO von CloseCross, Vaibhav Kadikar, sagte: "Dem Aktienhandel steht ein weiteres starkes Jahr bevor, und professionelle Anleger erwarten, dass das erhöhte Handelsvolumen auch in den nächsten 12 Monaten anhalten wird. Die Auswahl der besten Sektoren, in die man investieren kann, um Wachstum zu erzielen, ist nicht so einfach, und obwohl es einen gewissen Konsens über die stärksten Sektoren gibt, herrscht immer noch große Uneinigkeit.  Unsere Plattform bietet CloseCross Crowd Wisdom, das Echtzeitdaten über die Ansichten und Investitionen anderer Händler auf der Plattform liefert, was den Investoren helfen kann, bessere Entscheidungen zu treffen." (kb)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren