Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Finden statt suchen!

Ad

Optimieren Sie mit nur wenigen Klicks Ihren Ausschreibungsprozess vom Start weg mit dem kostenfreien und unabhängigen Pre-RFP-Tool von Institutional Money! Jetzt anmelden!

Anzeige
| Produkte
twitterlinkedInXING

PGIM Investments mit UCITS-konformem Emerging-Market-Total-Return Fund

PGIM Investments lanciert den Emerging-Market-Total-Return-Bond-Fonds und erweitert damit seine UCITS-Plattform. Der neu aufgelegte Fonds soll institutionellen Investoren eine weitere Emerging-Market-Debt-Lösung anbieten.

3.jpg
© Egor / stock.adobe.com

Verwaltet wird der Fonds durch das Emerging Markets Debt (EMD) Team von PGIM Fixed Income. Der Fonds verfolgt das Ziel, die erfolgreichsten Ansätze des Teams für Schwellenländer in den Bereichen Staatsanleihen und Quasi-Staatsanleihen, Unternehmens- und lokalen Anleihen, Währungen und Volatilität zu vereinen.

Der Fonds ist am 26. März 2019 mit einem Startkapital von 25 Millionen US-Dollar aufgesetzt worden. Hierbei handelt es sich um einen Teilfonds der in Irland domizilierten UCITS-Fondspalette, PGIM Funds plc. Der Fonds ist in Großbritannien, Deutschland, der Schweiz sowie Österreich zugelassen. 

PGIM Fixed Income mit einem verwalteten Vermögen von 776 Milliarden US-Dollar per Ende März diesen Jahres ist ein globaler Asset Manager mit aktiven Lösungen über alle Fixed Income Märkte hinweg. Das Unternehmen unterhält Büros in Newark, N.J., London, Tokyo und Singapur. Mit 16 aufeinanderfolgenden Jahren positiver Nettozuflüsse von institutionellen Drittinvestoren, zählt PGIM zu den Top-Ten der größten Vermögensverwalter weltweit mit mehr als einer  Billion US-Dollar verwaltetem Vermögen. (kb)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen