Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

News Übersicht

| Köpfe
twitterlinkedInXING

Patrizia: Asset Management unter neuer Führung

amal_del_monaco.jpg

Amal del Monaco

© Patrizia

Immobilieninvestor Patrizia hat Amal Del Monaco zur neuen europäischen Head of Asset Management und Leiterin der Country Heads berufen. Sie kommt vom Anbieter alternativer Investments AXA IM Alts, bei dem sie 24 Jahre lang, zuletzt in führenden Positionen, tätig war. Sie bringt langjährige Erfahrung im Management von Immobilien Investments in verschiedenen Sektoren, darunter Wohnen und Logistik, mit. Del Monaco spricht vier Sprachen fließend, meldet Patrizia, und vertraut ihr das Asset Management des gesamten paneuropäische Portfolios an.

"Amal Del Monaco wird für die Entwicklung von zukunftsorientierten, langfristigen Asset Management Strategien für all unsere Assets verantwortlich sein", sagt Anne Kavanagh Investmentvorstand bei Patrizia. Zugleich verabschiedet sie Rikke Lykke, an deren Position nun Del Monaco rückt: "Rikke Lykke hat in ihrer Zeit bei uns viele Meilensteine erreicht, einschließlich der Integration von drei großen Unternehmen, die wir erworben haben. Sie hat maßgeblich dazu beigetragen, dass Patrizia in Europa ein führender, unabhängiger Investment Manager mit internationaler Reichweite geworden ist." (tw)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren