Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

News Übersicht

| Märkte
twitterlinkedInXING

Panthera Solutions kooperiert mit dem Budapest Institute of Banking

Panthera Solutions setzt mit dieser Kooperation seine bewährte Logik fort, gemeinsam mit Notenbanken und Börsen - als neutrale, respektierte Institutionen in einem Land - edukative Angebote zu Asset Allocation Themen für professionelle Marktteilnehmer anzubieten.

schullermarkus.jpg
Markus Schuller, Managing Drektor und Gründer von Panthera Solutions 
© Panthera Solutions

Die ungarische Zentralbank (MNB) und die Budapest Stock Exchange (BSE), mehrheitlich im Besitz der MNB, fungieren als zentrale Netzwerkknoten in Ungarn und der Region, um transparente und liquide Marktmechanismen zwischen den Kapitalmarktteilnehmern zu gewährleisten. Um deren Beitrag zur kontinuierlichen Sophistizierung des Marktes zu bündeln, wurde nun das Budapest Institute of Banking (BIB) ins Leben gerufen. 

BIB als neu geschaffenes Trainingszentrum von BSE und MNB

Das BIB stellt den Anspruch, ein wichtiger edukativer Impulsgeber für Finanzmarktteilnehmer in Ungarn und der Region zu sein. Mit seinem Fokus auf Banken, Versicherungen und Asset Manager versucht es, deren nationale und internationale Wettbewerbsfähigkeit zu gewährleisten. Gergely Fábián, CEO des Budapest Institute of Banking, meint zur Kooperation mit Panthera Solutions: „Ziel unseres Instituts ist es, die Wettbewerbsfähigkeit des ungarischen Finanzsystems zu steigern und die Expertise der Teilnehmer durch eine noderne, innovative Ausbildung zu stärken. Durch die Partnerschaft mit Panthera Solutions bringen wir eine Kapitalmarkt-Ausbildung auf Top-Niveau nach Ungarn, wobei die angebotenen Kurse für die gesamte Region attraktiv sind."

Höhere Professionalität als Ziel

Markus Schuller, Panthera Solutions, hält fest, dass die ungarische Zentralbank der wohl wichtigste Richtungsgeber am ungarischen Kapitalmarkt sei. Gemeinsam mit der Budapest Stock Exchange wolle sie nun durch das neu gegründete Budapest Institute of Banking sowohl die "financial literacy" in der Region heben, als auch mittels Executive Education neue Qualitätsstandards für professionelle Marktteilnehmer setzen. Er, Schuller, und Panthera fühlten sich geehrt, mit bewährten Curricula einen Beitrag zum Gelingen leisten zu dürfen. (kb) 

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen