Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Warum uns der Sektor „nicht-basiskonsumgüter“ in Europa gefällt

Ad

Der Indikator für das Verbrauchervertrauen in der Eurozone zeigt zunehmenden Optimismus. Gleichzeitig steigen auch die Reallöhne, und die Kreditaufnahme von Haushalten. Von diesem Trend dürfte der Sektor Nicht-Basiskonsumgüter kurzfristig profitieren.

Anzeige
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Neuer Head of Insurance & Liability Driven Investors bei Generali

reforgiato_recupero_anna_maria_generali_2017.jpg

Anna Maria Reforgiato Recupero

© Generali Investments

Anna Maria Reforgiato Recupero ist seit 18. September 2017 Head of Insurance & Liability Driven Investors (LDI) Solutions bei Generali Investments.

Diese neu geschaffene Position ist laut Generali Investmens ein wichtiges Element der neuen Asset-Management-Strategie der Gesellschaft in Europa, die darauf abzielt, den Schwerpunkt vermehrt auf die Erbringung eines End-to-End-Asset-Management sowie von Beratungsdienstleistungen für Anleger mit Interesse an LDI-Strategien wie Versicherungen und Pensionskassen zu legen.

Reforgiato Recupero war zuletzt Executive Director, Investment & Saving Solutions, bei Morgan Stanley. Davor war sie Executive Director, Equities & Fund Derivatives, bei Goldman Sachs International. Sie hat einen Master of Science in Finanzwesen und Betriebswirtschaft der London School of Economics.

Anna Maria Reforgiato Recupero berichtet von Mailand aus an den neuen Head of Investments, Francesco Martorana. (aa)

 

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen