Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Ad

Technologien der nächsten Generation am 4. Juni in Frankfurt

Dietrich Matthes, Partner bei Quantic Financial Solutions, stellt ein globales quantitatives Fundamental-Modell vor und vergleicht das aktuelle Marktumfeld mit einem Stress-Szenario. Melden Sie sich gleich an und erfahren Sie mehr!

Anzeige
| Märkte
twitterlinkedInXING

Neuberger Berman: Acht entscheidende Trends für das Anlagejahr 2019

Der US-amerikanische Vermögensverwalter definiert in seinem Jahresausblick konkrete Punkte, die das Finanzjahr 2019 und die Geschicke an den internationalen Kapitalmärkten maßgeblich bestimmen werden.

7.jpg
7. Die Entwicklung der Bewertungen sind entscheidend für die US-Aktienerträge
2018 war für US-Aktien das hohe Gewinnwachstum entscheidend, dem allerdings fallende Bewertungen gegenüberstanden. 2019 können Anleger vom Gegenteil ausgehen. Wenn der Konjunkturzyklus fortschreitet, wird die Entwicklung weniger berechenbar. In Neuberger Bermans Basisszenario geraten die Umsätze der Unternehmen wegen des nachlassenden Wachstums in den USA unter Druck, und die Gewinnmargen leiden ein wenig unter der Lohninflation. Zum Ausgleich dürften die zurzeit moderaten Bewertungskennziffern aber steigen.
© Tomasz Zajda / stock.adobe.com

Spezialisten des US-Vermögensverwalters Neuberger Berman erläutern, welche Trends Investoren bei ihren Anlageentscheidungen in den Bereichen Konjunktur, Anleihen und Aktien in der begonnenen Investmentsaison unbedingt berücksichtigen sollten – klicken Sie sich durch unsere Fotostrecke oben. (mb)

Veranstaltungshinweis:
Neuberger Berman hält am 12. Institutional Money Kongress, der Ende Februar 2019 im Frankfurter Congress Center stattfindet, einen Workshop zum Thema Anleihen. Eine Kongress-Anmeldung ist u.a. HIER möglich.

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen