Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Märkte
twitterlinkedInXING

Meag erwirbt Solarpark in Südspanien

Die MEAG hat den Solarpark „Don Rodrigo” in Südspanien erworben. Die 20 Kilometer südlich von Sevilla gelegene Anlage besteht aus 500.000 Solarmodulen auf einer Fläche von 265 Hektar. Die Gesamtleistung des Parks beträgt ca. 175 Megawatt.

kerzel_holger_meag_quer_klein.jpg
Holger Kerzel, Geschäftsführer der MEAG, sagt: „Wir investieren und finanzieren global in Infrastrukturprojekte und werden diesen Bereich in den kommenden Jahren kontinuierlich ausbauen. Einen bedeutenden Anteil haben hierbei die Erneuerbaren Energien wie Wind und Solar. Dabei setzen wir weiterhin stark auf eine regionale und segmentspezifische Diversifikation der Infrastrukturinvestitionen. So sichern wir uns Illiquiditätsprämien und erzielen einen Risikoausgleich sowohl über unser Portfolio der illiquiden Anlagen als auch in der gesamten Kapitalanlage.“
© MEAG

Don Rodrigo ist damit einer der größten, von staatlichen Subventionen unabhängigen Solarparks in Europa. Mit den so erzeugten 300 Gigawattstunden können pro Jahr rund 93.000 Haushalte mit Strom versorgt werden. 

Dritte Kooperation MEAG - BayWa 
Der Strom wird künftig über einen fünfzehnjährigen Stromabnahmevertrag mit dem norwegischen Energiekonzern Statkraft vermarktet. Der Verkäufer BayWa wird für die technische Betriebsführung verantwortlich sein. Nach dem Erwerb von vier Solaranlagen in Großbritannien an die MEAG in den Jahren 2015 und 2016 ist der Verkauf von Don Rodrigo bereits die dritte erfolgreiche Zusammenarbeit der MEAG mit der BayWa.

MEAG steht für das Vermögensmanagement von Munich Re und ERGO. Die MEAG ist in Europa, Asien und Nordamerika präsent und bietet ihr umfassendes Know-how institutionellen Anlegern und Privatkunden an. Insgesamt verwaltet die MEAG Kapitalanlagen im Wert von derzeit 252 Milliarden Euro, davon 13 Milliarden Euro in Immobilien. (kb)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen