Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Ad

Gute Wachstumsaussichten für Devisenoptionen

Erneute Fokussierung auf elektronischen Handel als Grundvoraussetzung für langfristiges Wachstum bei Devisenoptionen. Weiterlesen.

Anzeige
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Marcel Landesmann neu im Vorstand der Bank Gutmann

marcel_landesmann_klein_portrait.jpg

Dr. Marcel Landesmann  

© Bank Gutmann

Marcel Landesmann, 53, ergänzt seit 25. September den nunmehr fünfköpfigen Vorstand der Bank Gutmann und verantwortet den Bereich Business Development. Frank W. Lippitt, Partner und Vorstandsvorsitzender der Bank Gutmann: „Als Privatbank mit knapp 100-jähriger Erfahrung fühlen wir uns stets verpflichtet, über Generationen zu denken. Wir betreuen viele unserer Kunden sowohl in der Vermögensverwaltung als auch bei ihrer Nachfolgeregelung. Mit der Ernennung unseres langjährigen Partners Marcel Landesmann zum neuen Vorstandsmitglied entsprechen wir unserem Leitgedanken und schaffen eine solide Grundlage für eine stetige, nachhaltige Entwicklung der Bank.“

Landesmann hat Volkswirtschaftslehre in Boston studiert und 1997 in New York seine Studien der Finanzwissenschaft mit dem Doktorat abgeschlossen. Während seiner Zeit in den USA war er für die Union Bank of Switzerland und später für Julius Bär im Private Banking und im Portfolio Management tätig. Von 1994 bis 1996 übernahm der vierfache Vater im Familienunternehmen Alexander Landesmann & Sohn in Wien die Funktion des Chief Financial Officers. Anschließend baute Landesmann für Julius Bär die Repräsentanz in Wien auf und leitete sie acht Jahre lang. 2004 wechselte der Liebhaber zeitgenössischer Musik zur Bank Vontobel AG, wo er bis März 2012 als Chief Executive Officer tätig war.

Marcel Landesmann ist seit 2012 Mitglied und Partner der Bank Gutmann und betreut Privatkunden, Privatstiftungen und Unternehmen. Diese Aufgaben wird er auch weiterhin neben seiner Vorstandsfunktion wahrnehmen. In seiner Freizeit engagiert sich Landesmann stark im Kulturbereich, etwa im Kuratorium des Konzerthauses oder im Board des Klangforums, und unterrichtet seit mehreren Jahren an der Lauder Business School. (kb)

 

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren