Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Helaba: Neuer Leiter für das Corporate Banking

schuler_klaus_helaba.jpg

Klaus Schuler

© Helaba

Klaus Schuler (63) hat per 16. März 2020 die Leitung des Bereichs Corporate Banking der Helaba übernommen. In dem neu geschaffenen Bereich führt die Bank ihren Vertrieb für multinationale Unternehmenskunden mit den Corporate-nahen Produkten Unternehmens- und Leasingfinanzierung, Akquisitionsfinanzierung, Absatz- und Handelsfinanzierung sowie Bilanzstrukturmanagement zusammen.

Schuler ist seit 1994 für die Helaba tätig und leitete zuvor annähernd 20 Jahre einen der Zielkundenmanagement-Bereiche für Großunternehmen. In seiner neuen Funktion berichtet er an Hans-Dieter Kemler, Mitglied des Vorstands, zuständig für Corporates und Markets.

„Mit der neuen Bereichsstruktur im Zuge des Effizienzprojekts Scope stellt die Helaba ihr erfolgreiches Großkundengeschäft noch agiler und kundenorientierter auf, um die Bedürfnisse der Unternehmenskunden bei sich dynamisch ändernden Bedingungen auch künftig proaktiv zu erkennen und zu erfüllen“, betont Kemler anlässlich der Berufung Schulers. (aa)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren