Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

News Übersicht

| Köpfe
twitterlinkedInXING

Helaba: Neuer Generalbevollmächtigter hat Arbeit aufgenommen

rhino_christian_helaba_2020_portrait.jpg

Christian Rhino

© Helaba

Christian Rhino (50), der im März von der Trägerversammlung und dem Verwaltungsrat der Helaba zum Mitglied des Vorstandes bestellt wurde (Institutional Money berichtete), hat am 1. August 2020 sein Amt als Generalbevollmächtigter der Helaba angetreten.

Nach Zustimmung der nationalen und der europäischen Bankenaufsicht soll der ehemalige Commerzbank-Mann in den Helaba-Vorstand aufrücken. Rhino übernimmt als Generalbevollmächtigter die Aufgabe der neu geschaffenen Funktion des Chief Information Officer & Chief Operating Officer (CIO/COO).

Nach Zustimmung der Aufsicht soll Rhino im Vorstand die Ver­ant­wortung für die Geschäfts­bereiche Infor­mations­techno­logie, Operations sowie Organisation übernehmen. (aa)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren