Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Vermischtes
twitterlinkedInXING

Helaba mit Green Bond-Premiere: Investoren griffen begierig zu

Die erste von der Helabal begebene Grüne Anleihe war mit einem Ordervolumen von über einer Milliarde Euro zweifach überzeichnet.

esg5.jpg
© Dmitry / stock.adobe.com

Die Helaba hat erstmalig einen Green Bond am Kapitalmarkt platziert. Die nachhaltige Anleihe im Volumen von 500 Millionen Euro traf bei Investoren auf großes Interesse und war mit einem Ordervolumen von über einer Milliarde Euro zweimal überzeichnet. Mit den Emissionserlösen werden nachhaltige Projekte zum Ausbau von Solar- und Windenergie finanziert. Die ausgewählten grünen Finanzierungen sind konform zur zukünftigen EU-Taxonomie. Über diesen Platzierungserfolg berichtet die Helaba in eigener Sache.

 „Im Einklang mit der Nachhaltigkeitsstrategie wollen wir auch auf der Refinanzierungsseite die Helaba als ganzheitlich nachhaltige Emittentin über alle Fundinginstrumente hinweg etablieren“, erklärt Dirk Mewesen, Treasurer der Helaba. Investoren würden sich zunehmend an dem ganzheitlichen Nachhaltigkeitsauftritt von Emittenten orientieren. „Die hohe Nachfrage bei Investoren nach unserem Green Bond zeigt, dass wir mit unserem Ansatz auf einem guten Weg sind“, ergänzt Mewesen. (aa)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren