Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

News Übersicht

| Köpfe
twitterlinkedInXING

Golding Capital Partners holt Impact-Investing-Duo an Bord

nilsson_andreas_golding_capital_partners_2021__003.jpg

Dr. Andreas Nilsson

© Golding Capital Partners

Golding Capital Partners expandiert im Bereich Impact Investing und verstärkt mit Dr. Andreas Nilsson als Head of Impact und Nina Freudenberg als Director das hauseigene Investment-Team. Zuvor hatten die beiden gemeinsam Sonanz aufgebaut, einen 2015 gegründeten Impact-Private-Equity-Dachfonds-Manager.

Vor seiner Tätigkeit bei Sonanz war Nilsson 25 Jahre als Private-Equity-Investor tätig, unter anderem bei EQT und UBS. Der gebürtige Schwede hält einen Doktortitel in Finanzwissenschaften („Financing of Nonprofits and Social Enterprises") der Stockholm School of Economics und verbrachte zwei Jahre als Visiting Fellow an der Harvard Business School.

Freudenberg (Bild rechts) war vor Sonanz bei einer Private-Equity-Firma in Bangladesch tätig. Ihre Karriere begann sie als Unternehmensberaterin bei der Boston Consulting Group in München. Sie hält einen Master-Abschluss in internationaler Gesundheitspolitik der London School of Economics and Political Science sowie einen Bachelor-Abschluss in Europäischer Gesundheitspolitik der Universität Maastricht.

„Wir sind sehr glücklich, dass wir Andreas und Nina für unser Team gewinnen konnten. Sonanz war einer der Impact-Pioniere mit einer mutigen Vision, die nun zur Skalierung bereit ist. Das Team bringt neben hoher Impact-Expertise und langjähriger Investmenterfahrung auch das erforderliche besondere Verständnis für das Thema mit. Wir beobachten seit mehreren Jahren den Impact-Investing-Sektor und wollen künftig weit über den reinen ESG-Gedanken hinaus einen positiven und messbaren Beitrag zur Lösung einiger der grundlegenden Probleme der Gesellschaft leisten, ohne dabei auf Rendite zu verzichten“, kommentiert Gründer und Geschäftsführer Jeremy Golding die Neuverpflichtungen. (aa)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren