Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Produkte
twitterlinkedInXING

Global X listet den ersten Uran-ETF auf dem europäischen Markt

Global X ETFs, ein weltweit führender Anbieter von börsengehandelten Fonds (ETFs), gibt die Auflegung des Global X Uranium UCITS ETF (URNU) an der Deutschen Börse Xetra und der London Stock Exchange bekannt. Der Fonds ist der einzige Uran-ETF auf dem europäischen Markt.

210888757
© angellodeco / stock.adobe.com

Der Global X Uranium UCITS ETF (URNU) bildet den Solactive Global Uranium & Nuclear Components v2 Index ab und bietet Investoren Zugang zu einem breiten Spektrum von Unternehmen, die im Uranbergbau und in der Produktion von Nuklearkomponenten tätig sind. Dazu gehören auch Unternehmen, die in der Gewinnung, Raffination, Exploration, dem physischen Uranabkauf oder der Herstellung von Ausrüstungen für die Uran- und Nuklearindustrie tätig sind. Die Gesamtkostenquote beträgt 0,65 Prozent. (kb)

----------

Über Global X:
Global X ETFs wurde 2008 gegründet. Seit mehr als einem Jahrzehnt hat es sich das Unternehmen zur Aufgabe gemacht, Anlegern unerforschte und intelligente Lösungen zu bieten. Die Produktpalette umfasst 90 ETF-Strategien und ein verwaltetes Vermögen von über 40 Milliarden US-Dollar. Man ist bekannt für seine thematischen Wachstums-, Einkommens- und International Access-ETFs, bieten aber auch Core-, Rohstoff-, Risikomanagement- und Alpha-Fonds für eine breite Palette von Anlagezielen an.

Global X gehört zur Mirae Asset Financial Group, einem weltweit führenden Anbieter von Finanzdienstleistungen mit einem verwalteten Vermögen von mehr als 620 Milliarden US-Dollar. Mirae Asset verfügt über eine umfangreiche globale ETF-Plattform in den USA, Brasilien, Kanada, Kolumbien, Europa, Hongkong, Indien, Japan, Korea und Vietnam mit einem verwalteten Vermögen von über 80 Milliarden US-Dollar.

twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren