Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

News Übersicht

| Köpfe
twitterlinkedInXING

Erck Rickmers Gruppe mit neuem CEO

friedrich_lass-hennemann_erck_rickmers_gruppe.jpg

Friedrich Lass-Hennemann

© Erck Rickmers Gruppe

Die Hamburger Erck Rickmers Gruppe bekommt einen neuen Chief Executive Officer: Mit Wirkung zum 15. September 2021 startet der jetzige Chief Financial Officer Friedrich Lass-Hennemann in seiner neuen Rolle als CEO. Der seit April 2014 amtierende CEO Jochen Klösges verlässt das Unternehmen in freundschaftlichem Einvernehmen, um am 15. September 2021 die Position des Vorstandsvorsitzenden der Wiesbadener Aareal Bank AG zu übernehmen.

Friedrich Lass-Hennemann ist seit 2015 für die Gruppe tätig. Er hält einen Bachelor of Arts in Business Administration und ein Diploma in Financial Strategy der University of Oxford. Darüber hinaus hat er eine Ausbildung zum Chartered Financial Analyst absolviert. Vor seinem Eintritt war er über sieben Jahre bei der Reederei Hapag-Lloyd tätig, davon mehr als fünf Jahre als Manager Risk Controlling Treasury & Finance. Neuer CFO wird Jacob Isenberg, der bisherige Head of Controlling. Er hält einen Bachelor of Arts in Shipping und Ship Finance sowie einen Master of Science der Università Bocconi. (hw)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren