Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

News Übersicht

| Märkte
twitterlinkedInXING

Emerging Markets: Brasilien nimmt Kapitalverkehrsteuer zurück

Die brasilianische Regierung hat letzte Woche Donnerstag den Zeitraum verkürzt, innerhalb dessen für Auslandskredite eine Kapitalverkehrssteuer (IOF) anfällt. Mit sofortiger Wirkung sollen heimische Unternehmen von der 6 %igen Steuer befreit sein, sobald die Laufzeit einer derartigen Mittelbeschaffung mehr als zwei Jahre beträgt. Erst Anfang März war der relevante Zeitraum auf fünf Jahre ausgedehnt worden.
 
Mit der jüngsten Erleichterung bei der Aufnahme von Auslandsdarlehen beugt das Finanzministerium eventuellen Engpässen im heimischen Kreditmarkt für brasilianische Unternehmen vor. Zugleich stützt die Entscheidung auch den Kurs des zuletzt deutlich unter Druck gekommenen Real (BRL).
 
Die Kombination mit den derzeitigen Stützungskäufen der Zentralbank zugunsten des Real legt nahe, dass die brasilianischen Währungshüter zum US-Dollar eine Handelsspanne zwischen 1,95 BRL und 2,10 BRL anstreben.
twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schließen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren