Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

News Übersicht

| Köpfe
twitterlinkedInXING

DWS ernennt Blackstone-Veteran zum Leiter des Alternatives-Geschäfts

paul_m_kelly_dws_klein_portrait.jpg

Paul M. Kelly

© DWS

Die DWS hat heute die Ernennung von Paul M. Kelly zum Global Head ihres 126 Milliarden-Euro-Alternatives-Geschäfts angekündigt. Das Alternatives-Geschäft der DWS kann auf eine mehr als 50-jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken und ist insbesondere stark in den Bereichen Immobilien (75 Milliarden Euro Assets under Management), Infrastruktur (16 Milliarden Euro Assets under Management), Liquid Real Assets (32 Milliarden Euro Assets under Management) und seinem Beitrag für nachhaltige Investitionen.

Paul M. Kelly kommt von Blackstone zur DWS, wo er als Senior Managing Director und Chief Operating Officer der Credit Division maßgeblich am Wachstum des Geschäfts in den Bereichen Direktkredite, Versicherungen und anderer privater Kreditstrategien beteiligt war. Er verfügt über mehr als drei Jahrzehnte Erfahrung in der Finanzindustrie und bei Investments in Public und Private Markets. Vor seiner Tätigkeit bei Blackstone war Kelly fast 20 Jahre bei J.P. Morgan in verschiedenen Führungspositionen tätig und begann seine Karriere im Aktienhandel bei Bear Stearns. 

Paul M. Kelly wird direkt an den DWS CEO Stefan Hoops berichten. Alle Alternatives-Bereiche werden an Kelly berichten, und gemeinsam mit dem Alternatives-Führungsteam wird er für die Umsetzung einer kohärenten, produktübergreifenden globalen Strategie und die  Beschleunigung der Expansion des Geschäfts durch organische und anorganische Maßnahmen verantwortlich sein. Er wird im Februar 2023 zur DWS kommen und seinen Sitz in New York haben. (kb)

 

twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schließen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren