Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Dr. Carl-Heinrich Kehr wird neuer Chef der BWVA

kehrcarlheinrich_web.jpg

Dr. Carl-Heinrich Kehr

© Archiv

Wie aus verschiedenen Quellen bekannt wurde, übernimmt Dr. Carl-Heinrich Kehr nach einer mehrmonatigen Einarbeitungsphase mit 1. Mai 2019 bei der Baden-Württembergischen Versorgungsanstalt für Ärzte, Zahnärzte und Tierärzte (BWVA) die verantwortungsvolle Position des Geschäftsführers von Direktor Winrich Kuhberg. 

Dr. Kehr, bis dato Principal und Investment-Experte bei Mercer Deutschland, bricht damit zu  neuen Ufern auf. Er war im September 2008, von der Bank of New York als Managing Director kommend, zu Mercer Deutschland gestoßen. Er berät bei Mercer Deutschland institutionelle Kunden wie Industrieunternehmen, Pensionskassen, Versorgungswerke, Versicherungsunternehmen, Banken und Family Offices. Seine Schwerpunkte liegen in den Feldern Investment-Strategien, Risiko-Management, Nachhaltige Kapitalanlage, Immobilien sowie in Governance-Strukturen.

Kehr leitet den Bereich Customized Consulting in Mercers neu geformter Einheit Wealth, in der die Expertise in Pension und Investments für übergreifende Lösungen an Kunden gebündelt ist. Zuvor war er bei einem Anbieter von Currency Advisory verantwortlich als Produktspezialist und den Vertrieb an institutionelle Anleger wie Pensionskassen und Versicherungen im In- und Ausland. Davor war er bei verschiedenen Beratungsunternehmen für Finanzdienstleister tätig, unter anderem bei Barra, dem globalen Marktführer für Investment-Risikoanalyse, als Geschäftsleiter für den deutschsprachigen Raum. (kb)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren