Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

News Übersicht

| Köpfe
twitterlinkedInXING

Donau Versicherung: Neue Chefin für Lebens- und Krankenversicherung

andrea-kolassa-c-sabine-hasicka.jpg

Andrea Kolassa

© Sabine Hasicka l Donau Versicherung

Die Donau Versicherung hat Andrea Kolassa zur neuen Leiterin der Lebens- und Krankenversicherung berufen. Sie wird ihre neue Funktion im Mai antreten. Die betriebliche Altersvorsorge wird dann fachlich in die Abteilung integriert und "damit ein schlagkräftiger, zukunftsorientierter Bereich organisiert", wie die Donau Versicherung betont.

Kolassa startete ihre Karriere bei KPMG in Österreich, wo sie als Audit Managerin Jahresabschlussprüfungen leitete. Im Jahr 2015 trat sie in die VIG Gruppe ein. Mit Jänner 2018 übernahm sie die Leitung des Finanz- und Rechnungswesens für die Donau Versicherung und leitet das Projekt IFRS 17 und 9. Kolassa ist auch Mitglied der Aktuarsvereinigung Österreich. (cf)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren