Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

News Übersicht

| Köpfe
twitterlinkedInXING

Deka-Tochter WestInvest hat neuen Geschäftsführer

rsch_marcus_deka_2021_portait.jpg

Marcus Rösch

© Deka

Marcus Rösch (49) ist vom Aufsichtsrat der WestInvest Gesellschaft für Investmentfonds mit Wirkung zum 1. Juli 2021 zum Mitglied der Geschäftsführung bestellt worden. Er folgt auf Mark Wolter, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch Ende April verlassen hat.

Langjähriger Deka Immobilien-Mitarbeiter
Rösch ist seit 2008 bei der Deka Immobilien im institutionellen Fondsgeschäft tätig. Seit Mai 2021 ist er für das Fondsmanagement aller institutionellen Immobilienfonds und die Weiterentwicklung des Produktangebotes für institutionelle Investoren der Deka verantwortlich.

Bevor er die Leitung des institutionellen Immobilienfondsgeschäfts übernahm, verantwortete er zehn aktive Immobilienfonds mit einem Immobilienvermögen von rund 4,5 Milliarden Euro und betreute eine Vielzahl unterschiedlicher institutioneller Investoren.

Rösch hält einen Abschluss als Diplom-Kaufmann der Universität Gießen, als Master of Laws der Universität Münster sowie als Immobilienökonom der European Business School in Oestrich-Winkel. Seit 2006 ist er Mitglied der Royal Institution of Chartered Surveyors und wurde im Jahr 2019 zum Fellow (FRICS) ernannt.

Die WestInvest wurde im April 1989 als Rheinisch-Westfälische Grundstücks-Investment GmbH (RWGI) als Tochter der WestLB gegründet und im Jahr 1998 in die WestInvest Gesellschaft für Investmentfonds mbH (WestInvest) umfirmiert. Seit 2004 ist sie Bestandteil der Deka-Gruppe und derzeit zu 94,9 Prozent im Besitz der DekaBank Deutsche Girozentrale. Die verbleibenden 5,1 Prozent werden von der WIV GmbH & Co. Beteiligungs KG mit Sitz in Frankfurt am Main gehalten. Die WIV GmbH & Co. Beteiligungs KG befindet sich ebenfalls zu 94,9 Prozent im Besitz der DekaBank. Zum Produktspektrum gehören offene Immobilien-Publikumsfonds und institutionelle Spezial-AIF mit festen Anlagebedingungen. (aa)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren