Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

News Übersicht

| Köpfe
twitterlinkedInXING

Credit Suisse: Neuer Group CEO berufen

koerner-ulrich.jpg

Ulrich Körner

© UBS Group

Die Credit Suisse hat Ulrich Körner zum Group Chief Executive Officer (CEO) ernannt. Er löst Anfang August 2022 Thomas Gottstein ab, der zurücktritt. Erste Gerüchte über einen möglichen Rückzug des Chefs der Schweizer Großbank hatte es nach mehreren Skandalen und Fehlschlägen bei der Credit Suisse bereits im Mai gegeben. Nun kündigte das Geldinstitut nach einem erneuten Milliardenverlust im abgelaufenen Quartal eine strategische Überprüfung der Investmentbank und weiterer Sparten an. Der neue CS-Chef ist seit April 2021 Mitglied der Geschäftsleitung und Chef des Asset Managements.

Er kam 2021 von der UBS Group, wo er elf Jahre lang Mitglied der Konzernleitung war, davon sechs Jahre als Leiter des Bereichs Asset Management. Davor war er als Chief Operating Officer tätig. Seit 2011 leitete er zusätzlich die Region Europa, Naher Osten und Afrika für die UBS. Bevor er für die UBS arbeitete, war er bereits in leitender Funktion bei der Credit Suisse tätig. (cf)

twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren