Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

News Übersicht

Warum uns der Sektor „nicht-basiskonsumgüter“ in Europa gefällt

Ad

Der Indikator für das Verbrauchervertrauen in der Eurozone zeigt zunehmenden Optimismus. Gleichzeitig steigen auch die Reallöhne, und die Kreditaufnahme von Haushalten. Von diesem Trend dürfte der Sektor Nicht-Basiskonsumgüter kurzfristig profitieren.

Anzeige
| Vermischtes
twitterlinkedInXING

Convertinvest gibt Gas mit zwei Schwergewichten im Asset Management

Der österreichische Pionier in Wandelanleihen und vielfach ausgezeichnete Verwalter von Wandelanleihen, die Convertinvest Financial Services, verstärkt sein Team mit zwei renommierten Experten aus Frankfurt und Wien. Die Abgänge in Richtung Convex Experts wurden damit locker weggesteckt.

kratochwil_gerhard_2017_neu_quer_klein.jpg
Dr. Gerhard Kratochwil, Geschäftsführer des in Brunn am Gebirge bei Wien ansässigen Wandelanleihespezialisten CONVERTINVEST Financial Services GmbH.
© Convertinvest

Horst Simbürger, ehemaliger CIO der Volksbanken KAG, und Stefan Steinberger,  Milliardenmanager von Wandelanleihen bei der deutschen Union Invest, bilden zusammen mit Dr. Gerhard Kratochwil das Team in der Geschäftsführung der CONVERTINVEST.

Neuaufstellung in Geschäftsführung und Portfolio Management

Die seit Mai 2017 durchgeführte Neuordnung des Portflio Management-Teams und die Erweiterung der Geschäftsführung von CONVERTINVEST stößt bei institutionellen Investoren auf sehr positive Aufnahme. Kein Wunder, sind doch die beiden neuen Mitglieder der Geschäftsführung wahrlich Schwergewichte im Bereich Wandelanleihen- und Aktienmanagement.

Gerhard Kratochwil: „Ich freue mich, dass es uns gelungen ist, mit Horst Simbürger und Stefan Steinberger ausgewiesene Spezialisten mit umfangreichster Erfahrung in die Geschäftsführung unseres Unternehmens zu holen. Beide haben einen erstklassigen Track Record mit jahrzehntelanger Erfahrung im Management von Milliardenbeträgen. Unsere Investoren können von einer neuen Dimension an Wissen und Erfahrung profitieren, die sich in der breitesten Palette an Wandelanleihestrategien weltweit darstellt.“

Internationalisierungs- und Wachstumsschritt

Stefan Steinberger (Bild links): „ Es ist faszinierend in einem spezialisierten Unternehmen die Möglichkeiten auszuschöpfen, die ich aufgrund der Erfahrung der letzten 15 Jahre mit einbringen kann. Dabei ist es meine Aufgabe, die institutionelle Tangente im Portfolio Management Prozess zu verstärken, außerdem wird mein umfangreiches Asien-Know how, das ich mir während des letzten Jahrzehnts aneignen konnte, den globalen Strategien von CONVERTINVEST weitere Bereicherung geben.“

Horst Simbürger (Bild rechts): „ Ich blicke auf mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Finanzbranche zurück, zuerst als Analyst und seit 20 Jahren als Fondsmanager. Mein Schwerpunkt liegt dabei auf europäischen Unternehmen sowie auf dem Bereich Immobilienunternehmen. Intensive fundamentale Analyse, direkte Unternehmenskontakte und die Einbeziehung makroökonomischer Faktoren sind meine Stärken. Ich freue mich sehr, einen wesentlichen Beitrag zur positiven Entwicklung der CONVERINTVEST Fonds leisten zu können.“

Assets under Management auf dem Weg nach oben

Die Zustimmung der Investoren drückte sich auch in einem weiteren Anstieg der Assets under Management von nunmehr über 400 Millionen Euro aus. Einen guten Überblick über die Expertise des erstarkten Teams können sich institutionelle Investoren am 23.1.2018 am 3. Wiener Wandelanleihetag verschaffen, der von CONVERTINVEST veranstaltet wird. (kb)

 

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen