Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

News Übersicht

Haben Sie jemals ein Einhorn gesehen?

Ad

Mutige Positionen in heute richtungsweisenden Technologieunternehmen sowie fünf Jahrzehnte Immobilieninvestments zeugen von unserer umfassenden Erfahrung im Bereich Private Assets. Wir kennen uns in Bereichen aus, die vielen nicht vertraut sind. Sprechen Sie uns an.

Anzeige
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Christophe Tadié verantwortet Corporates & Markets der ODDO BHF Gruppe

christophe_tadie_klein_portrait.jpg

Christophe Tadié

© ODDO BHF

Christophe Tadié (48), derzeit Chief Financial Officer und Head of Risk Management der ODDO BHF Gruppe, Mitglied des Collège der ODDO BHF SCA und Vorstand der ODDO BHF AG, wurde zum Leiter des Geschäftsbereichs Corporates & Markets der ODDO BHF Gruppe befördert. Er folgt auf Frank Behrends (63), der zum Jahresende 2019 planmäßig in den Ruhestand gehen wird.

Seit 2012 ist Christophe Tadié in der Gruppe tätig und hat die deutsch-französische Entwicklung in der Gruppe ODDO BHF maßgeblich mitgestaltet. Er lebt seit 2015 in Frankfurt und hat die deutsche Sprache erlernt, die er heute fließend spricht.

Philippe Oddo, Geschäftsführender Gesellschafter, sagt: „Christophe kennt das Haus von Grund auf und hat sich mit der deutsch-französischen Kultur sehr gut vertraut gemacht. Er hat ein besonderes Gespür für Kunden im Rahmen seiner Tätigkeiten in der Unternehmensberatung und -strategie entwickelt und kennt die Märkte sehr gut. Er verfügt über alle Fähigkeiten, um neue, entscheidende Schritte in der Entwicklung des Geschäftsbereichs Corporates & Markets der Gruppe zu gehen.“

Vor seinem Wechsel zu ODDO BHF war Christophe Tadié Partner bei Bain & Company in Paris, wo er seit 2010 für den Bereich „Financial Services Practice“ verantwortlich war und dabei mehrere europäische Bankengruppen bei ihren Wachstumsstrategien und Restrukturierungsprogrammen beraten hat. Zuvor war Christophe Tadié Group Marketing Director bei AXA Investment Managers und dort für das Produktmanagement und das Kundenmarketing verantwortlich. Weitere berufliche Stationen waren Quilvest Private Banking als Geschäftsführer und Oliver Wyman als Associate Partner. Christophe Tadié begann seine Karriere als Treasury Securities Spezialist bei BNP. Er ist Absolvent des Institut National Agronomique de Paris-Grignon (1994), der ENSAE (1995) und des Institut d'Etudes Politiques de Paris (1995). Zudem ist er Mitglied der SFAF (Société Française des Analystes Financiers). (kb)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen