Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

News Übersicht

| Vermischtes
twitterlinkedInXING

Caceis freut sich über neues Mandat

Caceis übernimmt für Crédit Agricole CIB das Hybrid Clearing & Settlement bei Anleihen und Aktien.

12.jpg
© Olivier Le Moal / stock.adobe.com

Die Crédit Agricole Corporate and Investment Bank (Crédit Agricole CIB) hat Caceis ausgewählt, um künftig das Clearing von Aktien und Anleihen zu übernehmen. Diese Dienstleistungen werden von der Clearingstelle der Caceis-Gruppe in München erbracht. Das Settlement der Wertpapiere übernimmt dann die Caceis-Niederlassung in dem Markt, auf dem die Transaktion durchgeführt wird.

Dieses kombinierte Clearing- und Settlement-Angebot sei laut Caceis einzigartig in der Branche und Crédit Agricole CIB werde der erste Kunde sein, der von der neuen Hybridlösung der Gruppe profitiert.

Eric Lechaudel, Global Head of Operations bei Crédit Agricole CIB, erklärt: „Wir haben Caceis als Dienstleister ausgewählt aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung im Clearing- und Settlement-Geschäft und der Flexibilität in Bezug auf Zentrale Kontrahenten (CCPs) in ganz Europa. Außerdem bevorzugen wir aufgrund der operativen Synergien die Konsolidierung unserer Servicing-Bedürfnisse bei einem einzelnen spezialisierten Dienstleister."

Anja Maiberger, Managing Director und Head of Business Development bei Caceis in Deutschland, sagt: „Wir haben für Crédit Agricole CIB eine konsolidierte Lösung entwickelt, die die Anzahl der beteiligten Akteure auf ein Minimum reduziert und einen einzigen Ansprechpartner bietet. Diese Hybridlösung basiert auf unserer hochwertigen Clearing-Expertise und ist ein innovativer Ansatz, von dem viele andere internationale Broker-Dealer und Investmentbanken ebenfalls profitieren könnten." (aa)

twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren